SV Elversberg: SVE tritt am Wochenende in Hoffenheim an

Mit einer Serie von sieben Siegen in Folge geht die SV Elversberg ihre nächste Herausforderung in der Regionalliga Südwest an. An diesem Samstag, 15. Mai, ist das Team von Trainer […]

Mit einer Serie von sieben Siegen in Folge geht die SV Elversberg ihre nächste Herausforderung in der Regionalliga Südwest an. An diesem Samstag, 15. Mai, ist das Team von Trainer Horst Steffen um 14.00 Uhr im Auswärtsspiel bei der TSG Hoffenheim II zu Gast – und will die Erfolgsserie weiter ausbauen.

Die Vorbereitung auf das nächste Duell lief unter der Woche positiv, „natürlich mit einer besseren Stimmung, wenn wir gewinnen. Trotzdem war es bis jetzt wieder eine intensive Woche“, sagt Horst Steffen. „Ich habe den Jungs schon etwas abverlangt, immerhin ist es klar, dass wir unsere Serie fortsetzen und weiter guten Fußball spielen wollen.“ Dass nicht nur der Trainer, sondern auch der Gegner am Samstag der Elv einiges abverlangen wird, ist genauso in den Köpfen. „Dadurch, dass die Hoffenheimer nicht mehr absteigen können, haben sie auch wieder eine gewisse Leichtigkeit in ihrem Spiel“, sagt der Trainer. Aus den vergangenen vier Partien konnte Hoffenheim, derzeit Tabellen-14., acht Punkte einfahren. Und die vergangenen Spielzeiten haben gezeigt, dass die Auswärtsspiele in Hoffenheim immer eng und schwierig waren. „Ich hoffe, dass wir das verändern können. Wir wollen nach Hoffenheim fahren, dort unser Spiel machen und versuchen, den Gegner so zu bespielen, dass er wenig Möglichkeiten bekommt“, sagt Trainer Steffen.

„Wir wollen weiterhin unsere Offensive in Szene setzen, das ist das Ziel. Wir haben mit 89 Toren nicht genug. Wir wollen weitere Tore erzielen, aber auch wieder gut verteidigen, wie wir das zuletzt auch in einigen Spielen geschafft haben“, sagt Horst Steffen: „Das ist auch die Basis, das Fundament für unsere Offensive.“ In der Defensive der SVE wird dabei am Samstag in Hoffenheim Laurin von Piechowski fehlen, der im vergangenen Heimspiel gegen Kickers Offenbach die fünfte Gelbe Karte kassiert hat. Alle weiteren Spieler sind nach jetzigem Stand fit und bereit für einen Einsatz im Auswärtsspiel.


Information:

Bei diesem Text handelt es sich um eine Veröffentlichung der SV 07 Elversberg, den Sie im Original hier nachlesen können. Der Text wurde unbearbeitet übernommen und spiegelt nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider. Auch wurde der Text nicht vor Veröffentlichung auf inhaltliche Korrektheit durch uns überprüft.

Pressemeldung verfasst von: Christina John

 





Bildquellen:

  • SVE Nachrichten: SV 07 Elversberg

Werbung