SV Elversberg: Social-Media-Betreuer/in für Frauen-Elv gesucht!

Seit dem Beginn der Kooperation im Frauenfußball zwischen der SV Elversberg und dem SV Göttelborn hat sich bereits viel getan – die Etablierung der ersten Mannschaft an der Regionalliga-Spitze, die […]

Seit dem Beginn der Kooperation im Frauenfußball zwischen der SV Elversberg und dem SV Göttelborn hat sich bereits viel getan – die Etablierung der ersten Mannschaft an der Regionalliga-Spitze, die Entwicklung der zweiten Mannschaft als Unterbau, der Aufbau des Nachwuchsbereiches mit nunmehr zwei Juniorinnen-Teams. Mit der ersten Mannschaft ist es das Ziel, bestenfalls noch in dieser Saison den Aufstieg in die 2. Frauen-Bundesliga zu realisieren; und um die Frauen-Elv sowie die gesamte Abteilung auch im Social-Media-Bereich bestmöglich darzustellen, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein/e Social-Media-Betreuer/in auf ehrenamtlicher Basis.

Socials FrauenElvDie Aufgabenbereiche:

Du begleitest die erste Frauen-Mannschaft sowohl bei den Heimspielen als auch auf den Auswärtsfahrten (in der Regionalliga Südwest, perspektivisch auch in der 2. Liga) und kümmerst dich um die entsprechende Darstellung und Begleitung auf den Kanälen bei Instagram und Facebook. Neben zeitlicher Flexibilität an den Wochenenden, Engagement und Leidenschaft ist also auch ein verantwortungsbewusster und sicherer Umgang mit den sozialen Medien essenziell, erste Erfahrungen im Bereich Fotografie/Bildbearbeitung sind zumindest von Vorteil. Je nach Möglichkeit kann der Verantwortungsbereich natürlich auch über einen Einsatz bei den Pflichtspielen der ersten Mannschaft hinausgehen – hier sind keine Grenzen gesetzt.

Das solltest du mitbringen:

  • Kompetenz und Zuverlässigkeit
  • Hohe Identifikation mit dem Projekt und dem Verein
  • Sicherheit im Umgang mit den sozialen Medien, insbesondere Facebook und Instagram
  • Zeitliche Flexibilität und Belastbarkeit
  • Freiwilliges, ehrenamtliches Engagement aus Überzeugung
  • Erste Kenntnisse in der Fotografie und Bildbearbeitung von Vorteil

Das erwartet dich:

Als Social-Media-Betreuer/in erhältst du spannende Hintergrund-Einblicke rund um die Arbeit der Frauen-Elv und auch an den Spieltagen selbst. Dabei läuft die Abstimmung mit der Frauen-Abteilung und der Mannschaft selbst sehr eng, du bist Teil des gesamten Teams und somit immer nah dran. Am Spieltag selbst bist du dann selbstständig für den Social-Media-Auftritt der Frauen-Elv verantwortlich.

Bei Themen, die in großem Rahmen über die Spieltagsbegleitung hinausgehen, wie beispielsweise die Produktion von aufwändigerem Video-Content, Saison-Fotoshootings etc., liegt der Zuständigkeitsbereich grundsätzlich weiterhin bei der SV Elversberg.

Bevor du die Spieltage der Frauen-Elv betreust, erhältst du vom bereits bestehenden SVE-Medienteam zur Einarbeitung Einblicke in die Arbeitsabläufe beispielhaft bei den Heimspielen der Herren-Mannschaft in der Regionalliga Südwest.

 Wenn du die Social-Media-Accounts der Frauen-Elv betreuen möchtest, dann freuen wir uns darauf, dich kennenzulernen!

Bitte sende uns einen kurzen Lebenslauf mit deinen Beweggründen, warum du diese Aufgabe übernehmen möchtest, per Mail an christina.john@sv07elversberg.de.

 


Information:

Bei diesem Text handelt es sich um eine Veröffentlichung der SV 07 Elversberg, den Sie im Original hier nachlesen können. Der Text wurde unbearbeitet übernommen und spiegelt nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider. Auch wurde der Text nicht vor Veröffentlichung auf inhaltliche Korrektheit durch uns überprüft.

Pressemeldung verfasst von: Christina John

 





Bildquellen:

  • SVE Nachrichten: SV 07 Elversberg

Werbung