SV Elversberg: Kein freier Ticket-Verkauf bei Jugendspielen

Wenn die U17 und U19 der SV Elversberg am Wochenende gegen Rot-Weiss Frankfurt und Hessen Kassel ihre Rückspiele um den Aufstieg in die Junioren-Bundesliga bestreiten, sind zwar wieder in kleinem […]

Wenn die U17 und U19 der SV Elversberg am Wochenende gegen Rot-Weiss Frankfurt und Hessen Kassel ihre Rückspiele um den Aufstieg in die Junioren-Bundesliga bestreiten, sind zwar wieder in kleinem Rahmen Zuschauer zugelassen. Dennoch können leider keine Tickets in den freien Verkauf gehen.

Die Veranstaltung darf entsprechend der aktuellen saarländischen Corona-Verordnung mit 250 anwesenden Personen in St. Ingbert ausgetragen werden. Abzüglich der Personen, die im organisatorischen Rahmen/mit Arbeitsauftrag eingesetzt werden, den Vereinsvertretern und dem Kontingent, das den Gästen zur Verfügung gestellt werden soll, bleiben nur noch wenige freie Plätze bei den Heimspielen. Um die Jugend bestmöglich unterstützen zu können und auch die Familien der Spieler zu berücksichtigen, wird das verbleibende Restkontingent an Tickets innerhalb der jeweiligen Junioren-Mannschaft verteilt.

Insbesondere die Familien der Spieler haben in den vergangenen Wochen und Monaten viel investiert und ihren Beitrag geleistet, beispielsweise durch fast tägliche Fahrdienste, um den Trainingsbetrieb in der Jugend aufrechtzuerhalten. Wir hoffen auf das Verständnis der Fans, denen wir gerne einen Besuch der Spiele der U17 und U19 ermöglicht hätten. In Anbetracht der Umstände war es uns als Verein jedoch ein wichtiges Anliegen, für die Spieler einen Rahmen zu schaffen, in dem auch ihre Familien und Freunde anwesend sein können, und den entsprechenden Personen somit auch etwas zurückzugeben.


Information:

Bei diesem Text handelt es sich um eine Veröffentlichung der SV 07 Elversberg, den Sie im Original hier nachlesen können. Der Text wurde unbearbeitet übernommen und spiegelt nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider. Auch wurde der Text nicht vor Veröffentlichung auf inhaltliche Korrektheit durch uns überprüft.

Pressemeldung verfasst von: Christina John

 





Bildquellen:

  • SVE Nachrichten: SV 07 Elversberg

Werbung