Spvgg Quierschied: Fußball während der Corona-Pandemie

Fußball in dieser schwierigen Zeit ist einfach anders! Zwar kämpfen immer noch 22 Spieler um den Ball, und versuchen viele Tore zu schießen, um das Spiel zu gewinnen. Zuschauer sind im begrenzten Maß auch wieder zugelassen, aber gerade im Umfeld und in der Organisation ist vieles sehr schwierig geworden. Es ist ein erheblicher Mehraufwand erforderlich. …

Spvgg Quierschied: Fußball während der Corona-Pandemie Weiterlesen »


Werbung

Fußball in dieser schwierigen Zeit ist einfach anders! Zwar kämpfen immer noch 22 Spieler um den Ball, und versuchen viele Tore zu schießen, um das Spiel zu gewinnen.

Zuschauer sind im begrenzten Maß auch wieder zugelassen, aber gerade im Umfeld und in der Organisation ist vieles sehr schwierig geworden.

Es ist ein erheblicher Mehraufwand erforderlich. Angefangen von dem mittlerweile obligatorischen Kartenvorverkauf und den entsprechenden Nachverfolgungsmöglichkeiten, bis zur Einhaltung und Kontrolle der entsprechenden Hygienerichtlinien. Jeder Verein muss ein individuelles Konzept erstellen und dies den entsprechenden Behörden zur Genehmigung vorlegen.

Gerade im Jugendbereich werden auf Grund von Schul- und Kindergartenschließungen viele Spiele verlegt oder abgesagt. Gefühlt trifft dies zurzeit fast auf jedes 2 Spiel zu. Die Eltern,Trainer und Betreuer sind auf Grund der Situation schon etwas verunsichert.

Aus vorgenannten Gründen appellieren wir nochmals an alle Beteiligte, insbesondere auch an die Zuschauer. Nur wenn sich alle gleichermaßen an die Hygienerichtlinien halten, sind die Voraussetzungen für Fußballspiele mit Zuschauern in dieser schwierigen Phase gut! Achten wir also gemeinsam aufeinander!

Für das Verständnis aller Beteiligten bedanken wir uns recht herzlich, ebenso für die Treue und Unterstützung unserer Fans und Sponsoren! Besonders bedanken wir uns bei den zahlreichen ehrenamtlichen Helfern, den Trainern und Betreuer für ihr großes Engagement!


Information:

Bei diesem Text handelt es sich um eine Veröffentlichung der Spvgg. Quierschied, den Sie im Original hier nachlesen können. Der Text wurde unbearbeitet übernommen und spiegelt nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider. Auch wurde der Text nicht vor Veröffentlichung auf inhaltliche Korrektheit durch uns überprüft.

Pressemeldung verfasst von: Presse

 





Bildquellen:

  • Aktuelles von der Spvgg Quierschied: Bildrechte beim Autor

Werbung