Spielvorschau: Die Hellas Bildstock muss nach Lautenbach – 2. nach Ludwigsthal

Nach den turbulenten vergangenen Wochen kehrte in der letzten Woche etwas Ruhe im Stadion am Maybacher Weg ein. Mit Lautenbach wartet nun der Tabellen-Dreizehnte auf den Vorletzten aus Bildstock. Für die Zweite Mannschaft geht es nach Ludwigsthal.

Nach den turbulenten vergangenen Wochen kehrte in der letzten Woche etwas Ruhe im Stadion am Maybacher Weg ein. Mit Lautenbach wartet nun der Tabellen-Dreizehnte auf den Vorletzten aus Bildstock.

Nachdem Michel Cimini nach mehr als fünf Jahren seinen Rücktritt verkündet hat, übernahm A-Jugendtrainer Andreas Theil die Trainingsleitung. Mit ihm richtet sich der Blick auf den Rest der Vorrunde, in der es möglichst viele Punkte zu holen gilt.

Nach einer engagierten Trainingswoche, in der vor allem defensivtaktisch gearbeitet wurde, macht sich eine neue Hoffnung bemerkbar. Die Mannschaft wirkt gewillt, den Turnaround zu schaffen und nach vier sieglosen Spielen in Folge gegen den direkten Mitkonkurrenten 1. FC Lautenbach zu punkten.

Auch der FC Lautenbach hat von den letzten fünf Spielen vier verloren und steht unter Druck. Insbesondere die bisher geringe Torgefährlichkeit macht den Lautenbachern zu schaffen. Mit Blick auf die nächsten Spiele des Hellas-Gegners (Merchweiler und Hasborn) könnten die „Erste“ der Hellas Lautenbach ernsthaft in den unteren Tabellenkeller ziehen und sich dabei etwas Luft verschaffen.

Anstoß in Lautenbach ist um 15:30 Uhr.

Die „Zweite“ spielt in Ludwigsthal II

Nach fünf Siegen in Folge musste die „Zweite“ der Hellas 05 gegen Heckendalheim eine 6:3 Niederlage einstecken.

Heute steht um 13:15 Uhr das Auswärtsspiel gegen Ludwigsthal II an. Diese stehen aktuell auf dem 9. Tabellenplatz und konnten ihr letztes Spiel gegen eine uninspiriert spielende DJK Bildstock mit 4:0 gewinnen.

Mit 34 Gegentreffern steht die zweite Mannschaft aus Ludwigsthal nicht immer sattelfest und trifft auf eine der offensivstärksten Angriffsreihen der Liga. Hier ist für die Mannschaft von Trainer Walter Thorn etwas zu holen.

Anstoß in Ludwigsthal ist um 13:15 Uhr.

Werbung



Das könnte Ihnen auch gefallen:

Werbung