Kochdunst löst Feuerwehreinsatz in St. Ingbert aus

Am 21.03.2018 musste gegen 18:00 Uhr die Feuerwehr St. Ingbert zum ehemaligen Katasteramt in St. Ingbert ausrücken. Das Gebäude dient derzeit als Flüchtlingsunterkunft. Kochdunst löst …

Kochdunst löst Feuerwehreinsatz in St. Ingbert aus Weiterlesen »

Am 21.03.2018 musste gegen 18:00 Uhr die Feuerwehr St. Ingbert zum ehemaligen Katasteramt in St. Ingbert ausrücken. Das Gebäude dient derzeit als Flüchtlingsunterkunft.

Kochdunst löst Einsatz aus

Nach einer umfangreichen Erkundung durch den Einsatzleiter konnte die Ursache lokalisiert werden. Beim Kochen entstandener Dunst löste die Brandmeldeanlage aus. Somit war kein Einsatz für die Feuerwehr notwendig. Die Einsatzkräfte konnten wieder einrücken.

Werbung

Im Einsatz waren die Feuerwehren aus St. Ingbert, Oberwürzbach und Rentrisch.



Bildquellen

  • Feuerwehr St. Ingbert: Feuerwehr St. Ingbert via Facebook

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Werbung