Großbrand in Homburg: Feuer gelöscht

Der Großbrand auf dem Gelände einer Homburger Recyclingfirma ist gelöscht.

Mehr als 100 Einsatzkräfte der Feuerwehr waren im Einsatz, nachdem am frühen Dienstagmorgen ein großer Schrotthaufen in Brand geriet. Vom Feuer im Stadtteil Erbach ging eine riesige Rauchwolke aus, die über verschiedene Stadtteile hinweg zog.

Für die Bevölkerung bestand keine Gefahr, auch nicht von der Rauchwolke ausgehend, wie Messungen von ABC-Erkundern ergaben. Zuvor wurden die Bürgerinnen und Bürger gewarnt, Fenster, Türen und Klimaanlagen abzuschalten.

Verletzt wurde nach bisherigen Meldungen niemand.

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

… Beitrag wird regelmäßig aktualisiert …





Bildquellen:

  • 240407145_4529919100399995_1000835900206976813_n: Feuerwehr Homburg
  • Brand Homburg: Feuerwehr Homburg

Werbung