Baumpflanzaktion auf der Streuobstwiese an der Spick im Rohrbachtal

Am Donnerstag, 12. April, pflanzen Kinder der Albert-Weisgerber-Schule ab 9 Uhr mit vielen Helfern auf der stadteigenen Streuobstwiese im Rohrbachtal Ecke „Auf der Spick“ / …

Baumpflanzaktion auf der Streuobstwiese an der Spick im Rohrbachtal Weiterlesen »

Am Donnerstag, 12. April, pflanzen Kinder der Albert-Weisgerber-Schule ab 9 Uhr mit vielen Helfern auf der stadteigenen Streuobstwiese im Rohrbachtal Ecke „Auf der Spick“ / B40 kleine Obstbäume. Sie werden dabei tatkräftig unterstützt von Vertretern der Stadt St. Ingbert aus den Bereichen Umwelt, Gärtnerei und Biosphäre und des NABU, Ortsgruppe St. Ingbert. Auch die Eltern und die Bevölkerung sind mit entsprechenden Arbeitsgeräten zu diesem Termin herzlich willkommen.

Werbung

Die vierten Klassen der Albert-Weisgerber-Schule haben in ihrer Garten-AG Pflanzkörbchen aus verzinktem Hasendraht gebaut, um die Wurzeln der jungen Bäume vor Wühlmäusen zu schützen. Zusammen mit vielen fleißigen Helfern werden die neuen Streuobstbäumchen eingepflanzt.



Bildquellen

  • Baumpflanzung: Haßdenteufel

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Werbung