Neue Besucherregeln im Knappschaftsklinikum Saar | Regio-Journal


Neue Besucherregeln im Knappschaftsklinikum Saar

Werbung

Seit 4. Juni gelten beim Knappschaftklinikum Saar neue Besucherregelungen. Damit werden Besuche von Angehörigen einfacher möglich.

Am Knappschaftsklinikum Saar gilt ab sofort (in Püttlingen und Sulzbach):

  • Besuchszeiten: Montag bis Freitag 16 – 19 Uhr, Samstag, Sonntag u. Feiertag 10 – 14 Uhr. Nur in Ausnahmefällen auch individuell nach Absprache
  • Besuch auf den Covid-Isolierstationen weiterhin nur nach Absprache.
  • Nur ein Besucher pro Patient und Tag für max. eine Stunde
  • Voraussetzungen für den Besuch:
    • ein tagesaktueller negativer Schnelltest (Saarland-Testzertifikat)
    • oder eine abgeschlossene Covid-Schutzimpfung
    • oder ein Immunitätsnachweis
    • sowie immer ein Lichtbildausweis 
  • Besucher können ein fertiges Testzertifikat mitbringen (spart Wartezeit) oder sich hier testen lassen
  • Jeder Besucher hat am Eingangsbereich einen Anamnese-Bogen auszufüllen. Den kann man sich vorab auf www.kksaar.deherunterladen und ausgefüllt mitbringen (spart nochmal Zeit)
  • Jeder Besucher erhält ein Info-Blatt mit den Hygiene-Richtlinien. Diese sind strikt zu befolgen
  • Selbstverständlich gilt weiterhin Maskenpflicht.





Bildquellen:

  • Klinik Sulzbach: Knappschaftsklinikum Saar GmbH

Werbung