Inhalt

Neues vom 09.06.2022

Liebe Leserinnen und Leser,

die Pfingstferien gehen zu Ende und für die Schülerinnen und Schüler beginnt am Montag wieder die Schule. Ich hoffe, Sie alle konnten die freien Tage genießen und sich gut erholen.

Kunstspaziergang über die Kunst-Maile 2022

Dieses Jahr fand nach einem Jahr Corona-Pause wieder die beliebte Kunst-Mai-le, organisiert von der Künstlerinteressengemeinschaft Sulzbach (KIS) in Kooperation mit unserer Kulturabteilung und getragen von den Gewerbetreibenden in Sulzbach statt. Es war die siebte Schaufensterausstellung in der Sulzbachtalstraße. Vergangenes Jahr fand die Kunst-Mai-le in diesem Format nicht statt, allerdings hatten sich die Künstlerinnen und Künstler in Zusammenarbeit mit unserer Presseabteilung eine digitale Videostrecke überlegt, bei der jede Woche eine Künstlerin, bzw. ein Künstler vorgestellt wurde. Es handelt sich um kurze, sehenswerte Videoclips, die Sie auf unserem YouTube-Kanal der Stadt Sulzbach genießen können. Ich möchte mich an dieser Stelle auch im Namen von Bürgermeister Michael Adam bei allen Beteiligten für das Gelingen dieses Kunst-im-Schaufester-Projektes bedanken. Ohne das Zusammenwirken dieser Kräfte wäre eine solche Aktion nicht schon im siebten Jahr möglich gewesen.

Grillabend der Dorfinteressengemeinschaft Altenwald

Werbung

Der beliebte Grillabend der Dorfinteressengemeinschaft in Altenwald konnte in den Zeiten der Pandemie nicht stattfinden. Am vergangenen Freitag traf man sich nach dieser langen Pause wieder in der gemütlichen Runde. Das Wetter zeigte sich regnerisch, also stieg man kurzerhand von der Grillzange um auf den Pfannenwender: Die deftige Lyonerpfanne war genau das Richtige für diesen Abend. In geselliger Runde konnte man entspannte Gespräche führen und im sehr gut besuchten Zelt den Abend genießen, den der Vorsitzende der Dorfinteressengemeinschaft Dieter Manz musikalisch abrundete.

VHS Programm und Kultursommer

Diese Woche war ich zu Besuch bei unserer Volkshochschule, bzw. dem Kulturamt im Salzherrenhaus. Derzeit kann man interessiert dabei zuschauen, wie neue Ideen und Bewährtes, sowohl für das VHS-Programm, als auch für unseren beliebten Kultursommer quasi auf dem Reisbrett entstehen. Auf das neue VHS-Programm habe ich schon ein Auge geworfen. Es hat mich sehr gefreut, wieder ein breites Angebot in den Bereichen Sprachen und Gesundheitsbildung zu entdecken.  Unsere gelungene Kooperation mit dem Kneipp-Verein in Sulzbach macht es möglich, Kursthemen von Yoga über Pilates bis hin zum Zumba-Tanz anbieten zu können. Ein neues Ausstellungsformat zeichnet sich auch schon ab: Es ist geplant, mit unserer Künstlerinteressengemeinschaft KIS mit Start im kommenden Semester regelmäßige Erlebnisausstellungen zu veranstalten. Unter dem Label „Kaffee und Kunst“ startet das unterhaltsame Ausstellungsformat in den Herbst 2022. Seien Sie gespannt.

Auch beim Kulturamt zeichnen sich tolle Leckerbissen ab. Neben unserem beliebten musikalischen Kernstück, dem legendären Musiksommer, startet der Sulzbacher Kultursommer schon am 10. Juli 2022 mit dem Seniorenrockchor Heart-Chor. Gleich am 13. Juli geht es weiter mit einem ganzen Tag für junge Leute. In Zusammenarbeit mit dem JUZ wird das Rockmobil zu den Salzhäusern kommen und unter dem Motto „Sommer Sun Music Fun“ steigt eine Sommerparty am Salzensemble für Jugendliche. Dann habe ich noch kurz in die Planungen für den Musiksommer geschaut und so viel sei verraten: Ich freue mich riesig auf ein breites musikalisches Spektrum aus Blues, Pop, Rock, Soul und Chansons. Lesen Sie Näheres zum Kultursommer in unserem Thema der Woche.

Ich wünsche Ihnen ein erholsames Wochenende und bleiben Sie gesund!

Ihre Erste Beigeordnete

Mary-Rose Bramer