ZKE repariert Kanalanschluss in der Luisenthaler Straße in Burbach

Im Rahmen einer kurzfristigen Notfallmaßnahme repariert der Zentrale Kommunale Entsorgungsbetrieb (ZKE) seit Freitag, 9. September, einen eingebrochenen Hauskanalanschluss in der Luisenthaler Straße auf Höhe des Gebäudes mit der Nummer 191 in Burbach.

Montag, 12. September 2022

ZKE repariert Kanalanschluss in der Luisenthaler Straße in Burbach

Im Rahmen einer kurzfristigen Notfallmaßnahme repariert der Zentrale Kommunale Entsorgungsbetrieb (ZKE) seit Freitag, 9. September, einen eingebrochenen Hauskanalanschluss in der Luisenthaler Straße auf Höhe des Gebäudes mit der Nummer 191 in Burbach.

Symbolbild: „Saarbrigger Schaffer“ mit Schippe – LHSSymbolbild: „Saarbrigger Schaffer“ mit Schippe – LHSSymbolbild: „Saarbrigger Schaffer“ mit Schippe – LHS

Die Luisenthaler Straße ist im Baustellenbereich halbseitig gesperrt. Eine Ampel regelt den Verkehr. Außerhalb der Bauzeiten wird die Baugrube mit Stahlplatten abgedeckt, sodass der Verkehr ungehindert passieren kann. Fußgängerinnen und Fußgänger können die Gehwege in beide Richtungen weiterhin nutzen. Die Zufahrt für Rettungs- und Feuerwehrfahrzeuge ist jederzeit gewährleistet.

Die Kanalarbeiten des städtischen Eigenbetriebs dauern voraussichtlich bis Ende September. Die Reparaturkosten belaufen sich voraussichtlich auf rund 30.000 Euro.


QuelleLandeshauptstadt Saarbrücken



Bildquellen

  • Rathaus St. Johann Saarbrücken: Landeshauptstadt Saarbrücken

Das könnte Ihnen auch gefallen: