ZKE arbeitet in der Elbestraße in Burbach

Rathaus St. Johann Saarbrücken | Bild: Landeshauptstadt Saarbrücken
Rathaus St. Johann Saarbrücken | Bild: Landeshauptstadt Saarbrücken

Der Zentrale Kommunale Entsorgungsbetrieb (ZKE) arbeitet ab Montag, 12. Dezember, in der Elbestraße in Burbach.

Freitag, 9. Dezember 2022

ZKE arbeitet in der Elbestraße in Burbach

Der Zentrale Kommunale Entsorgungsbetrieb (ZKE) arbeitet ab Montag, 12. Dezember, in der Elbestraße in Burbach.

Schaffer – LHSSchaffer – LHSSchaffer – LHS

Der städtische Eigenbetrieb baut einen neuen Schmutzwasserkanal und Schachtbauwerke im Abschnitt zwischen den Anwesen mit der Hausnummer 76 und der Hausnummer 66.

Die Elbestraße wird während der Bauarbeiten im Bereich zwischen der Einmündung in die Georg-Heckel-Straße und dem Gebäude mit der Hausnummer 76 für den Durchgangs- und den Fußgängerverkehr vollgesperrt. Anliegerinnen und Anlieger können ihre Grundstücke während der Baumaßnahme in Absprache mit der Bauleitung anfahren. Die Zufahrt für Rettungs- und Feuerwehrfahrzeuge ist jederzeit gewährleistet.

Die Kanalarbeiten dauern voraussichtlich bis Mitte März 2023 und kosten rund 250.000 Euro. Witterungsbedingt können sich die Bauarbeiten verschieben.


QuelleLandeshauptstadt Saarbrücken