Stadt informiert am 14. Oktober über das Thema Brandschutz

Unter dem Motto „Aktiver Brandschutz für Haus und Bürger“ informiert die Landeshauptstadt Saarbrücken am Freitag, 14. Oktober, 11 bis 15 Uhr, in der Bahnhofstraße über das Thema Brandschutz.

Montag, 10. Oktober 2022

Stadt informiert am 14. Oktober über das Thema Brandschutz

Unter dem Motto „Aktiver Brandschutz für Haus und Bürger“ informiert die Landeshauptstadt Saarbrücken am Freitag, 14. Oktober, 11 bis 15 Uhr, in der Bahnhofstraße über das Thema Brandschutz.

Feuer und Rauchentwicklung im Treppenhaus – ambrozinio/ShutterstockFeuer und Rauchentwicklung im Treppenhaus – ambrozinio/ShutterstockFeuer und Rauchentwicklung im Treppenhaus – ambrozinio/Shutterstock

Auf Höhe der Buchhandlung Thalia (Bahnhofstraße 54) klären Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Feuerwehr und des Bauaufsichtsamtes über verschiedene Brandschutzrisiken auf. Auch Informationsflyer sind bei der Aktion erhältlich. Interessierte können sich über die Themen Brandschutz zu Hause, Rauchwarnmelder, Rettungswege bei Wohngebäuden, Löschgeräte, Feuerlöscher und Löschdecken sowie die Brandgefahr beim Grillen im Freien informieren. Außerdem erhalten sie Auskunft darüber, wie sich Brandlasten, beispielsweise Kinderwagen und Fahrräder, in Treppenräumen vermeiden lassen und wie man sich im Brandfall verhalten sollte.

Weitere Informationen zum Thema Brandschutz sind unter www.saarbruecken.de/bautechnischerbrandschutz zu finden.


QuelleLandeshauptstadt Saarbrücken



Bildquellen

  • Rathaus St. Johann Saarbrücken: Landeshauptstadt Saarbrücken

Das könnte Ihnen auch gefallen: