Saarbrücker Bäderbetrieb erneut nach ISO 9001 zertifiziert

Bereits seit 2014 sind die Saarbrücker Bäder nach ISO 9001 zertifiziert und erfüllen damit hohe Ansprüche an Sicherheit und Hygiene. Im Oktober wurde die Bädergesellschaft erfolgreich rezertifziert.

Seit der Zertifizierung in 2014 findet alle drei Jahre eine Re-Zertifizierung statt. Zusätzlich erfolgt jährlich eine interne Prüfung der Qualitätsanforderungen in den Bereichen Marketing, Betrieb, Betriebsführung und Unterhaltung der Bäder als Freizeitangebot in Fitness, Wellness sowie gesundheitlicher Vorsorge und als Dienstleistungsangebot für Schul- und Vereinsschwimmen statt.

Diese Zertifizierung haben wir vor allem für unsere Badegäste gemacht. Wir wollten vor sechs Jahren unsere hohen Ansprüche an Sicherheit und Hygiene unter Beweis stellen“, erklärt Gabriele Scharenberg-Fischer, Geschäftsführerin der Stadtwerke Saarbrücken Bädergesellschaft.

Am 9. Oktober 2020 wurden die Saarbrücker Bäder erneut nach dem Qualitätsstandard in zwei Audits zertifiziert. „Wir sind dankbar für dieses objektive Feedback. Die Prüfer schätzten in den Audits besonders die hohe Fachkompetenz und das Engagement der Mitarbeiter. Zudem wurde die umfassende Planung und Umsetzung der Sicherheits- und Hygienemaßnahmen während der Corona-Pandemie hervorgehoben“, beschreibt die Bäder-Chefin.

Zu den Saarbrücker Bädern zählen die Kombibäder in Altenkessel und Fechingen, das Hallen- und Freibad in Dudweiler sowie das Schwarzenbergbad. Auch wenn die Bäder corona-bedingt noch geschlossen sind, hat der Onlineshop rund um die Uhr geöffnet. „Wir freuen uns, wenn Kunden Fitness, Sport, Gesundheit und Entspannung in einem Paket verschenken. Mit der Gutscheinkarte der Saarbrücker Bäder sind alle unsere Angebote in allen Saarbrücker Bädern einlösbar – sobald wir wieder öffnen dürfen“, gibt Scharenberg-Fischer ein Geschenketipp zu Weihnachten. 

Hintergrund: Die DIN EN ISO 9001:2015 ist ein Zertifizierungsverfahren, bei dem das Einhalten definierter Qualitätsstandards geprüft und dokumentiert werden. Darunter fallen beispielsweise kontinuierliche Lern- und Verbesserungsprozesse sowie die Anpassungsfähigkeit an sich ständig verändernde Märkte und Kundenwünsche.





Bildquellen:

  • Saarbrücker Bäder: Bild: Flyer Saarbrücker Bäder, Teile von © BillionPhotos.com - Fotolia.com

Werbung