dts image 15192 rtfmtmoaei 3431 970 400
Covid

Die Landeshauptstadt gibt online unter www.saarbruecken.de/testzentren einen Überblick über kostenlose Möglichkeiten zur Schnelltestung auf eine Infektion mit dem Corona-Virus in Saarbrücken.

Nach der Anpassung der Testverordnung des Bundes haben seit Samstag, 13. November, wieder alle Bürgerinnen und Bürger mit Wohnsitz oder gewöhnlichem Aufenthalt in Deutschland den Anspruch auf mindestens einen kostenlosen Antigen-Schnelltest pro Woche. In Saarbrücken gibt es derzeit 18 Testzentren, in denen sich Bürgerinnen und Bürger einem solchen Schnelltest unterziehen können. Unter anderem werden am Hauptbahnhof, am Bürgerhaus Burbach, am Dudoplatz in Dudweiler, in der Pfarrer-Köllner-Anlage in Malstatt, am Landtagsgarten, an den Standorten der Hochschule für Technik und Wirtschaft (Campus Alt-Saarbrücken und Campus Rotenbühl) und an der Goldenen Bremm Schnelltests durchgeführt. Dazu kommen zahlreiche Testmöglichkeiten bei Ärzten und Apotheken.

Zusätzliche Teststationen in der Innenstadt sowie in verschiedenen Stadtteilen wie Malstatt, Burbach, St. Arnual und Güdingen befinden sich bereits in der Vorbereitung. Die Landeshauptstadt arbeitet aktuell in Kooperation mit dem Regionalverband Saarbrücken mit Hochdruck an der Errichtung weiterer Teststationen.

Tobias Raab, Dezernent für Wirtschaft, Soziales und Digitalisierung: „Im Kampf gegen die vierte Welle wollen wir auch geimpfte Personen dazu ermutigen, das breite und wieder kostenlose Testangebot in Anspruch zu nehmen. Neben der Impfung ist das regelmäßige Testen ein wichtiges Instrument in der Bekämpfung der Pandemie. Wir appellieren an alle, die sich zum Beispiel mit Freunden treffen oder die Großeltern besuchen wollen, vorher einen Schnelltest zu machen. Das Angebot ist kostenlos und das Ergebnis liegt in den meisten Fällen schon nach wenigen Minuten vor. Sich und andere zu schützen ist aktuell wichtiger denn je!“

Unter www.saarbruecken.de/testzentren können Nutzerinnen und Nutzer eine Kategorie auswählen und so bequem nach Apotheken, Arztpraxen und Testzentren filtern, die Corona-Tests durchführen. Die Adressen werden regelmäßig aktualisiert, eine Gewähr für die Vollständigkeit besteht nicht.



Bildquellen
Werbung