Landeshauptstadt arbeitet in der Bismarckstraße

Die Landeshauptstadt Saarbrücken arbeitet ab Montag, 8. August, in der Bismarckstraße in St. Johann.

Donnerstag, 4. August 2022

Landeshauptstadt arbeitet in der Bismarckstraße

Die Landeshauptstadt Saarbrücken arbeitet ab Montag, 8. August, in der Bismarckstraße in St. Johann.

Symbolbild: „Saarbrigger Schafferin“ mit Klemmbrett und Warnkegel – LHSSymbolbild: „Saarbrigger Schafferin“ mit Klemmbrett und Warnkegel – LHSSymbolbild: „Saarbrigger Schafferin“ mit Klemmbrett und Warnkegel – LHS

Im Abschnitt zwischen der Lessingstraße und der Straße „Am Staden“ finden Fräs- und Asphaltarbeiten statt.

Werbung

Während der Maßnahme wird die Straße im betroffenen Abschnitt voll gesperrt. Eine Umleitung wird eingerichtet. Anliegerinnen und Anlieger können im Baustellenbereich nicht parken. Ihre Grundstücke können sie je nach Baufortschritt anfahren.

Die Arbeiten kosten rund 27.000 Euro und dauern voraussichtlich bis Mittwoch, 10. August.

Baustellen in Saarbrücken
Eine Übersicht über die aktuellen Baustellen in Saarbrücken finden Sie hier:

Baustellenübersicht


QuelleLandeshauptstadt Saarbrücken



Bildquellen

  • Rathaus St. Johann Saarbrücken: Landeshauptstadt Saarbrücken

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Werbung