Kleines Theater zurück im Rathaus: Erste Vorstellung am 15. Oktober

Das Kleine Theater im Rathaus setzt seine Spielzeit nach der Sommerpause fort und kehrt mit der ersten Vorstellung am Samstag, 15. Oktober, 19.30 Uhr, an seine ursprüngliche Spielstätte im Gewölbekeller des Rathauses St. Johann zurück.

Dienstag, 11. Oktober 2022

Kleines Theater zurück im Rathaus: Erste Vorstellung am 15. Oktober

Das Kleine Theater im Rathaus setzt seine Spielzeit nach der Sommerpause fort und kehrt mit der ersten Vorstellung am Samstag, 15. Oktober, 19.30 Uhr, an seine ursprüngliche Spielstätte im Gewölbekeller des Rathauses St. Johann zurück.

Szene aus dem Stück „Sommernachtstraum“ – Tobias SchmidtSzene aus dem Stück „Sommernachtstraum“ – Tobias SchmidtSzene aus dem Stück „Sommernachtstraum“ – Tobias Schmidt

Dort wurden in den vergangenen beiden Jahren Renovierungen durchgeführt, die nun abgeschlossen sind. Aus diesem Grund und pandemiebedingt hatten die Figurenspiele in der Zwischenzeit im Kulturzentrum Breite63 stattgefunden.

Am 15. Oktober gastiert das Ensemble „Die Exen“ mit dem Stück „Sommernachtstraum oder: Wer ist hier der Esel?“ im Kleinen Theater. Es ist für Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren geeignet. „Die Exen“ ist ein Ensemble von freischaffenden Puppenspielerinnen. Die Absolventinnen der Berliner Schauspielschule Ernst Busch sind immer auf der Suche nach überraschenden Spielformen, loten aber auch die klassischen Spieltechniken aus.

Für Kinder zeigt das Ensemble am Sonntag, 16. Oktober, 15 Uhr, „Der Fischer und seine Frau“, ein Stück, in dem sich alles um das Glück und das Wünschen dreht.

Tickets

Abendprogramm: Erwachsene und Jugendliche 9 Euro, Kinder (bis zwölf Jahre) 4 Euro
Kinder- und Familienprogramm: 4 Euro
Tickets reservieren und bestellen

Bestellungen sind über das Theater im Viertel unter der Nummer +49 681 9679352 und per E-Mail an karten@kleines-theater-rathaus.de möglich. Interessierte können Tickets außerdem online über die Veranstaltungsseiten unter www.kleines-theater-rathaus.de reservieren.

Weitere Informationen und das gesamte Programm stehen unter www.kleines-theater-rathaus.de zur Verfügung.

Pressedownload

Fotos stehen für redaktionelle Zwecke unter Angabe der jeweiligen Quelle kostenlos hier zum Download bereit.


QuelleLandeshauptstadt Saarbrücken



Bildquellen

  • Rathaus St. Johann Saarbrücken: Landeshauptstadt Saarbrücken

Das könnte Ihnen auch gefallen: