Großer Zuspruch für Gewaltpräventions-Workshops von Stadt und GWA Dudweiler

Die Gewaltpräventions-Workshops der Landeshauptstadt Saarbrücken und der Gemeinwesenarbeit (GWA) Dudweiler für Grundschulkinder wurden stark nachgefragt.

Freitag, 25. November 2022

Großer Zuspruch für Gewaltpräventions-Workshops von Stadt und GWA Dudweiler

Die Gewaltpräventions-Workshops der Landeshauptstadt Saarbrücken und der Gemeinwesenarbeit (GWA) Dudweiler für Grundschulkinder wurden stark nachgefragt.

pixelio depixelio depixelio de

Aufgrund mehrerer Berichte, wonach Grundschülerinnen und Grundschüler in Dudweiler auf ihrem Heimweg von fremden Personen angesprochen und mit Süßigkeiten gelockt worden waren, entstand schneller Handlungsbedarf. Das Amt für Gesundheit, Prävention und Soziales der Landeshauptstadt hat in Kooperation mit der GWA Dudweiler seit Oktober drei solcher Gewaltpräventions-Workshops durchgeführt.

Tobias Raab, Dezernent für Wirtschaft, Soziales und Digitalisierung: „Die Landeshauptstadt steht im ständigen Austausch mit den acht Gemeinwesenarbeit-Projekten in Saarbrücken und kann dadurch rasch auf plötzlich auftretende Bedarfe vor Ort reagieren. Die Nachfrage nach dem Gewaltpräventions-Workshop war riesig. Innerhalb weniger Stunden erreichten uns über 40 Anfragen besorgter Eltern. Wir sind sehr froh, dass wir mithilfe der GWA Dudweiler den Eltern und Kindern mit diesem Angebot eine schnelle Lösung anbieten und auch zeigen konnten, dass wir ihre Sorgen ernst nehmen. Die vielen positiven Rückmeldungen, die uns nach den Workshops erreichen, zeigen uns erneut, wie bedeutend und unverzichtbar die Arbeit der Gemeinwesenarbeit für die Menschen im Stadtteil ist.“

In den Kurzworkshops mit Gewaltpräventionstrainer Helmut Stieglbauer erlernten die Kinder, wie sie durch präventives Verhalten und Gefahrensensibilisierung Selbstsicherheit entwickeln können. Die vermittelten Inhalte der Workshops waren gezielt auf die Altersgruppe der Grundschülerinnen und Grundschüler ausgerichtet.

Die Landeshauptstadt und die GWA Dudweiler planen eine Fortsetzung der Workshops im kommenden Jahr, um die bereits erworbenen Kenntnisse bei den Teilnehmenden zu verfestigen.


QuelleLandeshauptstadt Saarbrücken



Bildquellen

  • Rathaus St. Johann Saarbrücken: Landeshauptstadt Saarbrücken

Das könnte Ihnen auch gefallen: