EUROPE DIRECT: Virtueller Stadtrundgang durch Prag

Das EUROPE DIRECT Zentrum Saarbrücken lädt zusammen mit den Zentren Karlsruhe und Ulm am Dienstag, 11. Oktober, 18.30 Uhr, zu einem virtuellen Stadtrundgang durch Prag ein.

Freitag, 30. September 2022

EUROPE DIRECT: Virtueller Stadtrundgang durch Prag

Das EUROPE DIRECT Zentrum Saarbrücken lädt zusammen mit den Zentren Karlsruhe und Ulm am Dienstag, 11. Oktober, 18.30 Uhr, zu einem virtuellen Stadtrundgang durch Prag ein.

Auf einen Koláč nach Prag – EUROPE DIRECT UlmAuf einen Koláč nach Prag – EUROPE DIRECT UlmAuf einen Koláč nach Prag – EUROPE DIRECT Ulm

Die Online-Veranstaltung läuft unter dem Titel „Europapolitik erleben – auf einen Koláč nach Prag“.

Teilnehmerinnen und Teilnehmer können vom heimischen Bildschirm aus mit über die Karlsbrücke schlendern und dem Glockenspiel am Alten Rathaus lauschen. Wer möchte, kann sich dazu daheim einen Koláč, ein typisch tschechisches Hefegebäck, oder eine andere tschechische Spezialität schmecken lassen.

Seit 2004 ist die Tschechische Republik Teil der Europäischen Union (EU). Aktuell hat das Land den Vorsitz im Rat der EU inne und gestaltet so deren Agenda. Mit der Europäischen Weltraumagentur ist in Prag zudem eine EU-Institution ansässig.

Andreas Christ, Geschäftsführer der Agentur edu:impact und Büroleiter des Europa-Punkts Bonn, wird den Teilnehmerinnen und Teilnehmern während der Online-Veranstaltung gemeinsam mit Dr. Detmar Doering Orte in Prag nahebringen, die wichtig für die europäische Geschichte waren und sind. Auch zu einigen Sehenswürdigkeiten wird es wissenswerte Infos geben. Dr. Detmar Doering ist Projektleiter für Mitteleuropa und Baltische Staaten bei der Friedrich-Naumann-Stiftung in Prag.

Unter anderem wird es zudem um die Fragen gehen, wie die tschechische Geschichte das heutige Verhältnis zur EU prägt, welche europäischen Themen Politik und Bevölkerung im Land aktuell bewegen und welche Ziele die Regierung in Prag mit der tschechischen Ratspräsidentschaft verfolgt.

Anmeldung

Wer an der Online-Veranstaltung teilnehmen möchte, muss sich unter dem Link https://kurzelinks.de/prag11okt2022 anmelden. Im Vorfeld wird ein Veranstaltungs-Link versendet, über den man am Veranstaltungstag am virtuellen Prag-Spaziergang teilnehmen kann.

Weitere Informationen und Kontakt: Zentrum EUROPE DIRECT Saarbrücken, Gerberstraße 4, 66111 Saarbrücken, Telefon: + 49 681 905-1220, Internet: www.eiz-sb.de, www.facebook.com/EuropeDirectSaarbruecken, www.instagram.com/europedirectsaarbruecken


QuelleLandeshauptstadt Saarbrücken



Bildquellen

  • Rathaus St. Johann Saarbrücken: Landeshauptstadt Saarbrücken

Das könnte Ihnen auch gefallen: