700 Jahre „Saarbrücker Freiheit“: Führung im Historischen Museum Saar

Die Behindertenbeauftragte und das Amt für Gesundheit, Prävention und Soziales der Landeshauptstadt Saarbrücken laden im Rahmen des Jubiläumsjahres 700 Jahre „Saarbrücker Freiheit“ am Donnerstag, 1. Dezember, 16 Uhr, zu einer Führung im Historischen Museum Saar ein.

Freitag, 25. November 2022

700 Jahre „Saarbrücker Freiheit“: Führung im Historischen Museum Saar

Die Behindertenbeauftragte und das Amt für Gesundheit, Prävention und Soziales der Landeshauptstadt Saarbrücken laden im Rahmen des Jubiläumsjahres 700 Jahre „Saarbrücker Freiheit“ am Donnerstag, 1. Dezember, 16 Uhr, zu einer Führung im Historischen Museum Saar ein.

700 Jahre Saarbrücker Freiheit – LHS700 Jahre Saarbrücker Freiheit – LHS700 Jahre Saarbrücker Freiheit – LHS

Exponate veranschaulichen die Zeit des Kaiserreichs, des Ersten Weltkriegs, die 1920er Jahre, den Zweiten Weltkrieg und die 1950er Jahre. Der Fokus soll vor allem auf dem Umgang mit Menschen mit Behinderungen und deren Darstellung in der Geschichte liegen.

Die Führung ist kostenlos. Sie richtet sich insbesondere an Menschen mit Behinderungen. Die Anzahl der Plätze ist begrenzt, eine Anmeldung per E-Mail an katrin.kuehn@saarbruecken.de oder telefonisch unter der Nummer +49 681 905-3203 ist erforderlich. Auf diesem Weg können Besucherinnen und Besucher auch anmelden, wenn sie eine Begleitperson mitbringen möchten oder Bedarf an anderer Unterstützung haben.

Bei der Veranstaltung sind die zum Zeitpunkt der Durchführung geltenden Regelungen vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie zu beachten.

Weitere Informationen und Kontakt: Behindertenbeauftragte der Landeshauptstadt Saarbrücken, Katrin Kühn, Telefon: +49 681 905-3203, E-Mail: katrin.kuehn@saarbruecken.de

Veranstaltungen in Saarbrücken
Einen Überblick über weitere Veranstaltungen finden Sie hier.

Veranstaltungen in Saarbrücken


QuelleLandeshauptstadt Saarbrücken



Bildquellen

  • Rathaus St. Johann Saarbrücken: Landeshauptstadt Saarbrücken

Das könnte Ihnen auch gefallen: