6000 € Schaden – Öffentlichkeitsfahndung!

Öffentlichkeitsfahndung SB
Öffentlichkeitsfahndung SB, Bilder: Polizei SB St. Johann
Bereits im März erlangte ein bisher unbekannter Mann die Bankkarte eines 98jährigen Saarbrückers. Der Täter hat dem Senior einen Schaden von mehr als 6000 Euro zugefügt. Jetzt tritt die Polizei an die Öffentlichkeit und bittet um Mithilfe zur Identifizierung.

Bereits im März erlangte ein bisher unbekannter Mann die Bankkarte eines 98jährigen Saarbrückers. Der Täter hat dem Senior einen Schaden von mehr als 6000 Euro zugefügt. Jetzt tritt die Polizei an die Öffentlichkeit und bittet um Mithilfe zur Identifizierung.

Bargeldabhebungen & Einkäufe

Der Täter hat mehrfach Bargeldabhebungen in Saarbrücker Banken und diverse Einkäufe in Kaufhäusern getätigt. Ob der Täter an die Bankkarte durch Diebstahl oder Unterschlagung gelangte, ist bisher nicht bekannt.

Die Polizei St. Johann fragt: Wer kennt den bislang unbekannten Mann auf den Bildern?

Hinweise in diesem Zusammenhang richten Sie bitte an die Polizeiinspektion Saarbrücken-St. Johann unter der Telefonnummer 0681 – 9321 230 oder jede andere Polizeidienststelle.

Werbung

Bildquellen:

  • Fahndungsfoto 3: Polizei St. Johann Saarbrücken
  • Fahndungsfoto 4: Polizei St. Johann Saarbrücken
  • Fahndungsfoto 2: Polizei St. Johann Saarbrücken
  • Fahndungsfoto 1: Polizei St. Johann Saarbrücken
  • Öffentlichkeitsfahndung SB: Polizei SB St. Johann