Spendenübergabe

an den Förderverein Humanitäre Nothilfe

Mit einer Waffelback- und Verkaufsaktion hatte sich das Team der Kita Pusteblume Anfang März 2022 mächtig ins Zeug gelegt. Das Team der Kita spendete die Zutaten und bereitet zu Hause die Waffelteige zu. Über 1000 Waffeln wurden an dem Morgen in der Kita gebacken und verkauft. So kamen 2000 Euro zusammen, welche wir am letzten Dienstag in der Kita an Herrn Hans Günther Groß vom Förderverein Humanitäre Nothilfe überreichen konnten.

Herr Groß hat sich über die Spende sehr gefreut und erklärte uns, dass die Geldspende für Medikamente und Benzin verwendet wird. Sie fahren in den nächsten Tagen nochmals mit einem Transporter, der so groß wie unsere Turnhalle im Kindergarten ist, an die ukrainische Grenze. Wir sind dankbar, dass so viele unsere Waffelaktion unterstützt haben. Ebenso waren wir auch überwältigt welche Kreise diese gezogen hat. Selbst aus Stuttgart kamen Spenden bei uns an.

Werbung

Vielen Dank.


QuelleGemeinde Quierschied



Bildquellen

  • Aktuelles aus Quierschied: Sebastian Zenner

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Werbung