Schlussspurt mit Kinotag, Fledermäusen und Waldkunst

Ferienprogramm 2022

 

Das Ferienprogramm der Gemeinde Quierschied läuft seit dem Start im Juli auf vollen Touren. Zahlreiche Schulkinder haben bisher an den abwechslungsreichen Aktivitäten teilgenommen. Beispielsweise am Freibad-Tag des Jugendzentrums Quierschied am vergangenen Freitag. Etwa 20 Kinder und Jugendliche nahmen daran teil und tobten sich unter Anleitung von JuZ-Mitarbeiterin Julia Faust unter anderem bei Handballgolf, Volleyball, Wasserball und Tischtennis aus. Darüber hinaus wurde nach Ringen getaucht und es wurden Steine bemalt. Für das leibliche Wohl der Kids sorgte der Förderverein Freibad Quierschied mit Kuchen und Kaltgetränken – eine rundum gelungene Sache also.

Weniger actionreich, aber nicht weniger unterhaltsam geht es bei der Fledermaus-Wanderung am kommenden Samstag sowie bei den Workshops zum Nistkastenbau für Fledermäuse (Montag, 22.8.) und zum Thema „Waldkunst“ (Donnerstag, 25.8.) zu. Hier sind noch Plätze frei, die Teilnahme ist kostenlos, Anmeldungen per Email an oder unter Tel.: 06897 961-195.

Am Montag, 31. August, findet in der Q.lisse der Kinotag des Ferienprogramms statt: Um 15 Uhr läuft dann der Film „Mia and me“ (FSK 0, 81 Minuten) und um 17 Uhr folgt „Alfons Zitterbacke“ (FSK 0, 90 Minuten) – der Eintritt ist jeweils kostenlos, eine Anmeldung nicht nötig.
 
Mehr Infos zu den Filmen, allen weiteren Aktivitäten des Ferienprogramms sowie den Anmeldemodalitäten finden Sie HIER (einfach anklicken)


QuelleGemeinde Quierschied



Bildquellen

  • Aktuelles aus Quierschied: Sebastian Zenner

Das könnte Ihnen auch gefallen: