Gasthaus Saloon spendet an „Bürger helfen Bürgern“

Mit Unterstützung der "Karlsberg-Ente"

 

Im Rahmen der offiziellen „Terrasseneröffnung“ haben Angela und Ralf vom Gasthaus Saloon in Quierschied mit Hilfe von Peter Breier und seiner „Karlsberg-Ente“ Spenden für einen guten Zweck gesammelt. Statt Freibier gab es „Spendenbier“ für „einen Euro plus X“. Der Erlös von 300 Euro kommt dem Hilfsfonds „Bürger helfen Bürgern“ zu Gute. Bürgermeister Lutz Maurer freut es: „Eine tolle Aktion des Saloon-Teams, für die ich mich im Namen derer, die von ‚Bürger helfen Bürgern‘ unterstützt werden, recht herzlich bedanke“, sagt er. 

Werbung

QuelleGemeinde Quierschied



Bildquellen

  • Aktuelles aus Quierschied: Sebastian Zenner

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Werbung