Stadt sucht Zeugen – Vandalismus im Inselgarten

Wieder einmal haben geistreiche Vandalen sich an öffentlichem Eigentum in Friedrichsthal zu schaffen gemacht. Dieses Mal traf es den Inselgarten.

Am Wochenende vom 22. bis 24. Juli. und vom 29. bis 31. Juli 2022 kam es im Bildstocker Inselgarten zu einer wiederholten Sachbeschädigung. Im „Inselgarten“, der durch den Generationenbereirat bewirtschaftet wird, wurde das Holzmodell des Hoferkopfturms, damals durch Schülerinnen und Schüler der örtlichen Schulen aufgebaut, umgestoßen und massiv beschädigt.

Werbung

Daher sucht der Generationenbeirat der Stadt Friedrichsthal nun Zeugen, die etwas an den besagten Zeiträumen bemerkt oder gesehen haben. Meldungen hierzu bitte an rathaus@friedrichsthal.de oder unter 06897/8568-120.



Bildquellen

  • Vandalismus: Stadt
  • Vandalismus Inselgarten 2: Stadt

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Werbung