Senioren in luftiger Höhe unterwegs

Seniorinnen und Senioren besuchen Baumwipfelpfad an der Saarschleife. Eine gelungene Tagesfahrt im Rückblick.In diesem Jahr waren die verfügbaren Plätze bereits innerhalb von drei Stunden ausverkauft. Das Angebot des Generationeneirates Friedrichsthal zum Besuch des Baumwipfelpfades an der Saarschleife wurde sehr gut angenommen. Viele Interessierte konnten lediglich auf einer Warteliste notiert werden. Die 50 Teilnehmer wurden von …

Senioren in luftiger Höhe unterwegs Weiterlesen »


Seniorinnen und Senioren besuchen Baumwipfelpfad an der Saarschleife. Eine gelungene Tagesfahrt im Rückblick.In diesem Jahr waren die verfügbaren Plätze bereits innerhalb von drei Stunden ausverkauft. Das Angebot des Generationeneirates Friedrichsthal zum Besuch des Baumwipfelpfades an der Saarschleife wurde sehr gut angenommen. Viele Interessierte konnten lediglich auf einer Warteliste notiert werden.

Die 50 Teilnehmer wurden von der Fa. Huwig zügig an den Zustiegsorten abgeholt und die Fahrt in Richtung Saarschleife begann pünktlich.

Baumwipfelpfad
Baumwipfelpfad

Ausgehändigte Flyer gaben Informationen über das Wahrzeichen an der Saar. Organisatorische Dinge wurden kurz besprochen und alle Teilnehmer waren mit allen notwendigen Informationen versorgt. Während der weiteren Fahrt zeigte sich, dass die Gruppe schnell Themen gefunden hatte, worüber sich angeregt unterhalten werden konnte. Dies zeigt einmal mehr, wie wichtig der Faktor Kommunikation auch im Seniorenalter immer noch ist. Gefördert wurde dieser Ausflug durch den Regionalverband Saarbrücken.

Nach Ankunft in Orscholz besuchten die Senioren den 42 Meter hohen Aussichtsturm, der einen herrlichen Blick über die Saarschleife eröffnet.

Der Baumwipfelpfad ist barrierefrei angelegt, verfügt über moderate Steigungen mit Höhenunterschiede von 3 bis 23 Metern und kann auch mit dem Rollator leicht begangen werden.

Strahlender Sonnenschein begleitete die Gäste über den 1250 Meter langen Weg. Genügend Zeit zum Verweilen und Unterhalten wurde eingeplant. Die rege Kommunikation unter den Gästen fand seinen Höhepunkt bei der Rückkehr zum Atrium, wo eine herrliche Außenterrasse bei kühlen Getränken und einem kleinen Imbiss einlud.

Die Heimreise wurde gegen 17 Uhr angetreten und alle in der kleinen Reisegesellschaft waren sich einig: „Das war ein schöner Tag“.

Der Generationenbeirat der Stadt Friedrichsthal bedankt sich bei allen Teilnehmern für den reibungslosen Ablauf. Die nächste Fahrt findet am 27.09.2017 als Ganztagesfahrt ab 10:00 Uhr statt und führt zum Freiluftmuseum Roscheider Hof bei Konz.





Bildquellen:

  • Baumwipfelpfad: Stadt Friedrichsthal
  • Luftaufnahme Baumwipfelpfad: Erlebnis Akademie AG/Baumwipfelpfad Saarschleife

Werbung

Kommentarfunktion geschlossen.