NKV Friedrichsthal mit neuem Vorstand

Die Narrenzunft katholischer Vereine e.V. hat einen neuen Vorstand gewählt. Der langjährige Vorsitzende Markus Zimmer schied aus dem Amt aus.

In seine Fußstapfen tritt Wolfgang Molter als neuer Vorsitzender. Als Stellvertreter wurden Günter Struttman und Pascal Westerbeck gewählt.

Tatjana Molter übernimmt die Arbeit als Schriftführerin, Mathias Frank wird Orgaleiter. Wiedergewählt wurde Jörn Walter als Kassierer. Ein Novum in der 55-jährigen Vereinsgeschichte ist die Wahl einer Frau zur Elferratspräsidentin. Laura Sophie Walter übernimmt zukünftig dieses Amt.

In den Elferrat wurden neben Pascal Westerbeck und Mathias Frank auch Laura Sophie Walter, Andrea Westerbeck und Nicole Molter aufgenommen.

Die Position der Beisitzer begleiten Nadine Kuhn, Andrea Westerbeck, Ralf Försterling und Katja Fritsch.

Auf der Mitgliederversammlung wurde ebenfalls beschlossen, dass in der Session 2020/2021 aufgrund der derzeit vorherrschenden „Corona-Situation“ keine Sitzungen und Bälle veranstaltet werden.

Der Vorstand der NKV Friedrichsthal dankt Markus Zimmer für sein langjähriges Engagement zum Wohle des Vereins und wünscht ihm für die Zukunft alles Gute.

Werbung