Lothar Schmidt mit „Freiherr-vom-Stein-Medaille“ ausgezeichnet

Der Friedrichsthaler Lothar Schmidt wurde neben weiteren Persönlichkeiten aus dem Saarland mit der „Freiherr-vom-Stein“-Medaille für seinen Einsatz für die kommunale Selbstverwaltung ausgezeichnet.

Der Friedrichsthaler Lothar Schmidt wurde neben weiteren Persönlichkeiten aus dem Saarland mit der „Freiherr-vom-Stein“-Medaille für seinen Einsatz für die kommunale Selbstverwaltung ausgezeichnet.

Schmidt nahm die Ehrung am 18. Dezember 2018 im Festsaal des Rathauses St. Johann in Saarbrücken entgegen. Christian Seel, Staatssekretär im Ministerium für Inneres, Bauen und Sport überreichte an den CDU-Kommunalpolitiker die Medaille.

Lothar Schmidt ist seit 1999 für die CDU im Stadtrat Friedrichsthal. Hier liegt sein Focus insbesondere auf den Finanzen, er ist Sprecher seiner Fraktion im Finanzausschuss und Mitglied im Rechnungsprüfungsausschuss.

In den letzten 20 Jahren war er an der Entwicklung seiner Heimatstadt Friedrichsthal maßgeblich beteiligt, unter anderem bei der Umstrukturierung und Neuorganisation der Verwaltung, der Sanierung des kommunalen Haushaltes und der Weiterentwicklung des Zweckverbandes Itzenplitz. Lothar Schmidt war außerdem in die Organisation und Umsetzung vieler kommunaler Feste involviert und legte besonderen Wert auf die Förderung und Ehrung des Sports in der Stadt Friedrichsthal.

Auch im Sport engagiert sich Schmidt bereits seit Jahrzehnten, insbesondere bei der DJK Bildstock, bei der er von 1972 bis 1989 als Jugendleiter aktiv war. Danach wurde er Vorsitzender der Abteilung Fußball.

Mittlerweile kann Lothar Schmidt auf 45 Jahre erfolgreiches ehrenamtliches Engagement für den Sport zurückblicken.

„Die Städte und Gemeinden stehen immer wieder vor neuen Herausforderungen. Deshalb brauchen wir Bürgerinnen und Bürger, die bereit sind, sich diesen Herausforderungen zu stellen und sich in der Kommunalpolitik engagieren. Wir brauchen diese Initiativen, den Mut und die Tatkraft jedes Einzelnen, um neue Lösungen zu finden, damit wir den kommenden Aufgaben gewachsen sind.

Christian Seel, Staatssekretär für Inneres, Bauen und Sport

Weiterhin wurden Klaus Altpeter aus Saarbrücken-Bischmisheim, Hiltrud Heimes-Vogel aus Heusweiler, Gerd Hirschmann aus Saarbrücken-Altenkessel, Hermann Meyer aus Quierschied, Monika Rommel aus Riegelsberg, Michael Voltmer aus Saarbrücken-Gersweiler und Rainer Ziebold aus Heusweiler geehrt.

Werbung



Bildquellen

  • Ehrung Lothar Schmidt: Jung / Stadt Friedrichsthal

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Werbung