Friedrichsthal sucht Wohnraum für Ukraine-Flüchtige

Die Stadt Friedrichsthal sucht Wohnraum für Ukrainische durch den Krieg vertriebene Menschen.

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Ukraine rechnet auch das Saarland mit der Zuführung von Kriegsflüchtlingen.
Daher sucht die Stadt Friedrichsthal nach geeignetem Wohnraum zur Unterbringung dieser Personen.

Wer freien Wohnraum zur Verfügung stellen kann, möge sich bitte an folgenden Kontakt wenden:

Fachbereich III -Bürgerdienste-
Herrn Wüschner
Telefon: 06897 – 85 68 233
Email: ordnungsamt@friedrichsthal.de

Gleichfalls bittet die Stadtverwaltung um eine weitere Unterstützung:
Wer über entsprechende Sprachkenntnisse verfügt, möge sich unter dem vorgenannten Kontakt ebenso melden, um bei der Sprachvermittlung behilflich zu sein.



Das könnte Ihnen auch gefallen:

Werbung