Eine Weltmeisterin in Friedrichsthal

Ein Friedrichsthaler Verein macht derzeit durch eine amtierende Weltmeisterin auf sich Aufmerksam.

Der Friedrichsthaler Sportverein Working Dogs Friedrichsthal e.V. ist ein Hundesportverein, der dem ein oder anderen noch durch die sogenannten Agility-Turniere in der Helenenhalle bekannt sein dürfte.

Aktuell macht der Verein auf sich aufmerksam, da in seinen Reihen mit Stefanie Simson eine amtierende Weltmeisterin (2022) in der Kategorie „small“ befindet.

Hierzu musste sich Simson in mehreren Ausscheidungsturnieren für die Europameisterschaften im Juli in Belgien qualifizieren. Dort wurde sie bereits zur Vize-Europameisterin gekürt.

Bei den Weltmeisterschaften, die vom 22. bis 27. September in Schwechat bei Wien stattfanden, schaffte es Stefanie Simson, die Weltmeisterkrone mit Bibi, einem Shetland Sheepdog (auch Sheltie genannt), zu erringen.

Besonders erwähnenswert ist, dass Bibi nicht Simsons Hund ist, sondern der treue Gefährte eines Vereinskameraden.



Bildquellen

  • 3: Simson

Das könnte Ihnen auch gefallen: