Die Uni-Big-Band beim JazzFrühstück der DJK Bildstock

Die DJK Bildstock lädt zum Jazz-Frühstück. Am 19. Juni ist die Uni Big Band Homburg zu Gast.

Aus drei musikbegeisterten jungen Männern, die sich 1983 zu regelmäßigen Jazz-Sessions zusammenfanden, entwickelte sich im Laufe der Jahre und Jahrzehnte eine komplett besetzte Bigband mit circa 20 Musikerinnen und Musikern, sowie Sängerinnen. Astrid Gebhardt, die in mehreren saarländischen Formationen zu hören ist, ist seit 2017 die Stimme der Bigband.

In der kleinen Combo-Besetzung singt Carolin Müller. Ehemals „Blue Star Big Band“ genannt, erwuchs aus der Formation durch immer häufigere Auftritte, vor allem zu Anlässen der mediznischen Fakultät und des Universitätsklinikums, die „Uni Big Band“ der Medizinischen Fakultät. Sie findet seit nunmehr über 30 Jahren ihre Mitglieder in den Reihen der Studenten, Ärzte und Professoren, sowie in Musikerkreisen des Saarlandes und der Pfalz. 

Die Uni Big Band Homburg ist am Sonntag, 19. Juni ab 10 Uhr beim Jazzfrühstück der DJK Bildstock zu Gast. Die Band sorgt für die musikalische Unterhaltung, der Verein kümmert sich in Kooperation mit seinem Caterer Kurt Haas um einen ansprechenden Frühstücksbrunch.

Werbung

Bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung im überdachten Vorzelt statt.

Der Eintritt ist kostenlos, aus organisatorischen Gründen ist eine Voranmeldung erforderlich: im Ticketshop des Vereins oder telefonisch unter 06897-1705869 



Bildquellen

  • UniBigBand: DJK Bildstock

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Werbung