Die Trofeo startet in Friedrichsthal

Vom 9. bis 12. Juni 2022 findet die 34. LVM Saarland Trofeo statt, eines der weltweit bedeutendsten Rennen im Junioren-Radsport. Start ist in Friedrichsthal.

Die Streckenführung bei den vier Etappen beinhalten Start- und Zielorte in Friedrichsthal, Neunkirchen, Bexbach, Blieskastel, Gersheim sowie dem französischen Bitche.

Die 2. Etappe am Freitag, den 10. Juni 2022, wartet mit einer Premiere auf. Erstmals ist die Stadt Friedrichsthal Ausgangspunkt für die Trofeo. 

Anreise der internationalen Renn-Teams am Rathaus ist ab 12:00 Uhr. Um 15:00 Uhr beginnt die Fahrervorstellung auf dem Rathausvorplatz. 

Werbung

Start ist um 16:00 Uhr!

Nach dem Start am Rathaus in der Schmidtbornstraße führt ein Rundkurs über die Saarbrücker Straße in die Straße Am Güterbahnhof, weiter in die Friedrichsthaler Straße, Grühlingstraße, Illinger Straße, im Kreisel am Bildstocker Markt nehmen die Fahrer die erste Ausfahrt in die Saarbrücker Straße hinunter nach Friedrichsthal, dann scharf links in die Heinitzer Straße, rechts Schulstraße, rechts Schmidtbornstraße und wieder links in die Saarbrücker Straße. Dieser 6,25 Kilometer lange Rundkurs ist insgesamt 3-mal zu fahren. Nach drei Runden nehmen die Rennfahrer und Begleitfahrzeuge im Bildstocker Kreisel die zweite Ausfahrt und fahren über Heinitz, Spiesen, Neunkirchen, Furpach, Kohlhof, in die Ziel-Stadt Bexbach.

Für interessierte Zuschauer und Zuschauerinnen ist im Startbereich für Verpflegung gesorgt.
Im Rahmen der Radrennveranstaltung ist die Strecke für ca. 40 Minuten voll gesperrt! Wir bitten die Anwohner und Anwohnerinnen sowie die anliegenden Gewerbetreibenden um Verständnis.



Das könnte Ihnen auch gefallen:

Werbung