Deutsch Deutsch Français Français English English
Polizei

Polizeibeamter wird bei Durchsetzung der Allgemeinverfügung von Hund gebissen

Saarbrücken-Malstatt (ots) – Im Rahmen der allgemeinen Streifentätigkeit wurden Beamte der PI Burbach am frühen Nachmittag des 31.03.2020 im oberen Malstatt auf zwei männliche Personen aufmerksam, die vor einem Getränkemarkt auf dem Gehweg saßen und Bier konsumierten. Nach einer ersten Belehrung und dem Hinweis auf die Allgemeinverfügung verließen die Personen widerwillig die Örtlichkeit. Bei einer Nachkontrolle (15 Minuten später) stellten

Weiterlesen »
Polizei

Verstöße gegen Allgemeinverfügung am Saarbrücker Staden durch massive Menschenansammlung

Saarbrücken (ots) – Am Samstag war das Wetter kein guter Wegbereiter für die Einhaltung der Allgemeinverfügung. Bedingt durch die warmen Temperaturen und den Sonnenschein musste die Polizei feststellen, dass ganztägig in einer Vielzahl von Fällen gegen das Versammlungsverbot im Sinne der Allgemeinverfügung verstoßen wurde. Gerade am Saarbrücker Staden war dies besonders gravierend. Sowohl Jugendliche als auch ältere Mitbürger hielten sich

Weiterlesen »
Polizei

Fahrerflucht nach Unfall im Ostspangenkreisverkehr

Saarbrücken (ots) – Am frühen Morgen des heutigen Tages, 24. März 2020, verlor der Fahrer eines schwarzen VW die Kontrolle über den Wagen. Das Fahrzeug raste mit überhöhter Geschwindigkeit in den Kreisverkehr der Ostspange in Richtung St. Arnual und fuhr dabei geradeaus in eine Böschung. Der Pkw und die Leitplanken wurden stark in Mitleidenschaft gezogen. Statt sich um den Unfallschaden

Weiterlesen »
Polizei

Versuchter Einbruchsdiebstahl JUZ St. Johann

Saarbrücken (ots) – Im Laufe des vergangenen Samstags wurde eine Glasscheibe der Eingangstür zu den Räumlichkeiten des Jugendzentrums in der Fichtestraße in St. Johann mit einem Stein eingeworfen bzw. eingeschlagen. Somit gelang der oder die Täter in die Räumlichkeiten und durchwühlte dort verschiedene Schränke und Mobiliar. Welche Gegenstände entwendet wurden, ist Gegenstand weiterer Ermittlungen. Eine Strafanzeige gegen unbekannt wurde gefertigt.

Weiterlesen »
Polizei

Einbruch in mehrere Kellerräume eines Mehrfamilienhauses in Alt-Saarbrücken

Saarbrücken (ots) – Im Laufe der Nacht vom vergangenen Freitag auf Samstag, 00:30 Uhr bis 06:00 Uhr, wurde in mehrere Kellerräume eines Mehrfamilienhauses in der Reuterstraße in Alt-Saarbrücken eingebrochen. Der Täter hatte sich auf unbekannte Art und Weise Zutritt zu dem Anwesen verschafft und verschiedene mit Vorhängeschlössern gesicherte Kellerräume sich zugänglich gemacht. Daraus wurden Wertgegenstände und Werkzeuge entwendet. Hinweise auf

Weiterlesen »
Polizeiauto (Symbolbild)

Versuchter Wohnungseinbruchsdiebstahl im Nauwieser Viertel

Saarbrücken (ots) – Am frühen Morgen des vergangenen Samstags wurde die Eingangstür eines Mehrfamilienhauses in der Nauwieser Straße in St. Johann aufgehebelt. Im Anschluss versuchte der Täter die Tür der aktuell einzigen genutzten Wohnung im Anwesen mittels eines beliebigen Schlüssels zu öffnen. Als dies misslang entfernte sich die Person wieder aus dem Anwesen. Die Bewohnerin hatte den Versuch jedoch bemerkt

Weiterlesen »
Polizeiauto (Symbolbild)

Dubioser Diebstahl eines Hundewelpen in Klarenthal

Saarbrücken (ots) – Am heutigen Samstag, den 21. März 2020, kam es in der Fenner Straße in Saarbrücken-Klarenthal zu einem dubiosen Diebstahl eines zwölf Wochen alten Hundewelpens. Die frisch gebackene Hundehalterin war gegen 10:15 Uhr mit ihrem Dackel-Chihuahua-Welpen in Höhe der Einmündung Dellbrückstraße unterwegs, als sich ihr von hinten eine Jugendliche näherte, die das Tier streicheln wollte. Dabei habe das

Weiterlesen »
Polizei

Öffentlichkeitsfahndung nach Raub im Deutschmühlental

Saarbrücken (ots) – Am Silvesterabend 2019 gegen 22:00 Uhr kam es im Deutschmühlental vor „Alexander-Kunz-Theatre“ in 66117 Saarbrücken zu einem Raubdelikt. Das 54-jährige Opfer telefonierte vor dem Eingang der Veranstaltung. Die auf dem Phantombild dargestellte Person näherte sich vom Gehweg. Der Täter stieß die Geschädigte mit beiden Händen an ihren Schultern zurück und entriss ihr gewaltsam das hochwertige Mobiltelefon aus

Weiterlesen »
Polizei

Verkehrsunfall mit Müllfahrzeug auf der L 163

Saarbrücken-Klarenthal (ots) – Am Montag, 16.03.2020, ereignete sich gegen 12:15 Uhr ein Verkehrsunfall auf der L163 zwischen Saarbrücken-Klarenthal und der Müllverbrennungsanlage Velsen. Hierbei befuhr ein Müllfahrzeug die L163 aus Richtung Saarbrücken kommend in Fahrtrichtung Müllverbrennungsanlage. Ungefähr ein Kilometer vor der Verbrennungsanlage kommt das Müllfahrzeug nach links von der Fahrbahn ab, gerät ins Kippen und kommt schließlich im Straßengraben zum Liegen.

Weiterlesen »
Polizeiauto (Symbolbild)

Angriff auf Kind und Bedrohung mit einem Messer

Saarbrücken-Rastpfuhl (ots) – Als am Mittwoch, den 11.03.2020, gegen 12:35 Uhr ein kleiner, neunjähriger Junge von der Schule aus in Richtung Lebacher Straße ging, ist er in der Nähe der dortigen Shell-Tankstelle von einem noch unbekannten Jungen angegriffen worden. Der Unbekannte, ob Kind oder Jugendlicher ist unklar, nahm den Grundschüler ohne erkennbaren Grund und völlig überraschend in den sog. „Schwitzkasten“.

Weiterlesen »
Polizei

Verkehrsunfall mit Flucht in Saarbrücken-St. Johann – Zeugenaufruf

Saarbrücken (ots) – Die Polizeiinspektion Saarbrücken-Stadt sucht nach Zeugen eines Verkehrsunfalls, der sich in der Zeit zwischen Freitag, dem 6. März 2020, 12:00 Uhr bis Sonntag, dem 8. März 2020, 13:00 Uhr auf dem Landwehrplatz in Saarbrücken ereignete. Hierbei wurde der an dieser Örtlichkeit geparkte graue Pkw (Audi TT) des Geschädigten durch die Fahrerin bzw. den Fahrer eines anderen Fahrzeugs

Weiterlesen »
Polizeiauto (Symbolbild)

Verkehrsunfall mit schwerverletzter Person Deutschmühlental

66117 Deutschmühlental (ots) – Am Dienstag, gegen 04:35 Uhr, kam es im Deutschmühlental, Nähe Victors Residenz Hotel, zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine 49 Jahre alte Frau aus Frankreich, auf dem Weg in Richtung Saarbrücken Innenstadt, mit ihrem Pkw einen bislang unbekannten Fußgänger auf der Fahrbahn erfasste, wodurch dieser schwer verletzt wurde. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei war der Fußgänger

Weiterlesen »
Polizei

1 schwerverletzte Person nach Zimmerbrand in Brebach-Fechingen

Saarbrücken-Brebach-Fechingen (ots) – Am 09.03.2020, gegen 15:40 Uhr, kam es in Brebach-Fechingen im Schlafzimmer eines Einfamilienhauses zu einem Brandgeschehen, wobei eine 55 Jahre alte Hausbewohnerin durch das Einatmen von Rauchgasen verletzt und zur weiteren Behandlung sowie Beobachtung in ein Krankenhaus gebracht werden musste. Die Frau wurde durch den Brand geweckt und verständigte noch eigenständig die Feuerwehr. Sie öffnete auch noch

Weiterlesen »
Polizei

Verkehrsunfall

Saarbrücken (ots) – Am Freitag, 06.03.2020, kam es gegen 19:30 Uhr im Einmündungsbereich Präsident-Balz-Straße / Verkehrskreisel „Bismarckbrücke“ in Saarbrücken zu einem Verkehrsunfall. Nach derzeitigem Sachstand ist davon auszugehen, dass eine 84 Jahre alte Pkw-Fahrerin aus dem Regionalverband Saarbrücken die Vorfahrt einer im Verkehrskreisel befindlichen 18 jährigen Pkw-Fahrerin aus dem Saarpfalz-Kreis missachtete. Bei der anschließenden Kollision wurden die beiden am Verkehrsunfall

Weiterlesen »
Polizei

Verfolgungsfahrt quer durch Alt-Saarbrücken

Alt-Saarbrücken (ots) – Am Sonntag, dem 08.03.2020 gegen 02:40 Uhr, wurde eine Streife der Polizeiinspektion Saarbrücken-Stadt auf einen französischen Pkw aufmerksam, der aus der Innenstadt kam und durch seine sehr unsichere Fahrweise auffiel. Das Fahrzeug sollte aus diesem Grund vor einer rotlichtzeigenden Ampel im Bereich der Eisenbahnstraße kontrolliert werden. Der Fahrer missachtete jedoch die Anhaltezeichen der Polizei, überfuhr in der

Weiterlesen »
Polizeiauto (Symbolbild)

Messerattacke in Obdachlosenunterkunft

Saarbrücken-St.Arnual (ots) – Im Saarbrücker Stadtteil St.Arnual kam es am Sonntag, dem 08.03.2020 gegen 03:30 Uhr, zu einer Streitigkeit zwischen zwei Bewohnern einer Obdachlosenunterkunft. Nach einem ersten Wortgefecht begab sich der 19-jährige Täter zunächst zurück in sein Zimmer, bevor er mit einem ca. 20 cm langes Brotmesser zurückkam und dieses seinem Kontrahenten an den Hals hielt. Hierbei drohte er ihn

Weiterlesen »
Polizei

Fußballfans sorgen nach DFB Pokal-Spiel für größeren Polizeieinsatz

Saarbrücken (ots) – In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch (03.03. / 04.03.2020) kam es im Nachgang zum Sieg des 1. FC Saarbrücken im DFB-Pokal Viertelfinale zu einem größeren Polizeieinsatz. Ca. 70 Fans des siegreichen Vereins feierten lautstark und unter Zünden von Feuerwerkskörpern inmitten des Nauwieser Viertels. Zahlreiche Anwohner führten ab 23:30 Uhr Beschwerde über dieses ruhestörende Verhalten. In der

Weiterlesen »
Polizeiauto (Symbolbild)

Polizeikontrollen in der Saarbrücker Innenstadt

Saarbrücken (ots) – Im Laufe der vergangenen Nacht wurden von der Polizeiinspektion Saarbrücken – Stadt mit Unterstützung der Bereitschaftspolizei, der Verkehrspolizei und weiteren Polizeidienststellen in der Innenstadt von Saarbrücken intensive Personen¬ und Fahrzeugkontrollen durchgeführt. Dabei waren auch Zivilfahnder in der City unterwegs. Insgesamt 79 Polizeibeamte sorgten für erhöhte Sicherheit auf öffentlichen Wegen und Plätzen, an denen es in der Vergangenheit

Weiterlesen »
Polizeiauto (Symbolbild)

Brand in Lagerhalle mit Millionenschaden

Saarbrücken (ots) – Am Freitag, dem 28.02.2020, rückte die Berufsfeuerwehr Saarbrücken gegen 00:45 Uhr zu einem Lagerhallenbrand im Industriegebiet Untertürkheimer Straße in 66117 Saarbrücken aus. Dort war es – nach bisherigen Ermittlungen aufgrund eines technischen Defekts – in einer Lagerhalle einer Elektronikfirma zu einem Brandausbruch gekommen. Die Feuerwehr hatte den Brand innerhalb von 90 Minuten vollständig abgelöscht, allerdings entstand an

Weiterlesen »
Polizei

Besonders schwerer Fall des Diebstahls durch unbekannte Täterin – Öffentlichkeitsfahndung

Saarbrücken (ots) – Bereits am 26. September 2019 gegen 14:00 Uhr kam es in einem Wohnanwesen in der Saarbrücker Schmollerstraße zu einem besonders schweren Fall des Diebstahls durch eine bislang unbekannte Täterin. Diese verschaffte sich unter Täuschung der Geschädigten Zugang zu deren Wohnung. Der Vorwand war hierbei, eine neue Mieterin im Anwesen zu sein und sich ausgesperrt zu haben. In

Weiterlesen »
Polizeiauto (Symbolbild)

Gewerbsmäßiger Ladendiebstahl durch unbekannte Täterinnen – Öffentlichkeitsfahndung

Saarbrücken (ots) – Bereits am 23. November 2019 gegen 13:50 Uhr ereignete sich in einem Drogeriemarkt in der Saarbrücker Viktoriastraße ein gewerbsmäßiger Ladendiebstahl durch zwei bislang unbekannte Täterinnen. Dabei wurden Artikel in einem hohen dreistelligen Betrag entwendet. Die Täterinnen konnten bei der Tatausführung von der Videoüberwachungsanlage aufgezeichnet werden. Hinweise in diesem Zusammenhang bitte an die Polizeiinspektion Saarbrücken-Stadt unter der Telefonnummer

Weiterlesen »
Polizei

Betrunkener kracht mit Pkw in Schaufenster

Saarbrücken (ots) – In der vergangenen Nacht gegen 01:10 Uhr ereignete sich in der Mainzer Straße ein folgenreicher Verkehrsunfall. Der Fahrer einer Limousine der Marke BMW kam aus der Brebacher Landstraße offenbar mit zu hoher Geschwindigkeit angefahren. Dabei verlor er die Kontrolle über das Fahrzeug und überfuhr im Einmündungsbereich Brebacher Landstraße / Mainzer Straße eine Verkehrsinsel. Dann schoss der Pkw

Weiterlesen »
Polizei

Frontalzusammenstoß mit Rettungswagen

Saarbrücken (ots) – Am Samstag, dem 22.02.20, kam es gegen 12 Uhr auf der Flughafenstraße zwischen Ensheim und Fechingen zu einem Frontalzusammenstoß zweier Fahrzeuge. Nach derzeitigem Ermittlungsstand verschätzte sich der 30-jährige Fahrer eines Rettungswagens während einer Einsatzfahrt beim Überholmanöver und kollidierte frontal mit dem Pkw der entgegenkommenden 30-jährigen Frau aus dem Mandelbachtal. In der Folge stieß der Rettungswagen noch mit

Weiterlesen »
Polizei

Frontalzusammenstoß mit Rettungswagen

Saarbrücken (ots) – Am Samstag, dem 22.02.20, kam es gegen 12 Uhr auf der Flughafenstraße zwischen Ensheim und Fechingen zu einem Frontalzusammenstoß zweier Fahrzeuge. Nach derzeitigem Ermittlungsstand verschätzte sich der 30-jährige Fahrer eines Rettungswagens während einer Einsatzfahrt beim Überholmanöver und kollidierte frontal mit dem Pkw der entgegenkommenden 30-jährigen Frau aus dem Mandelbachtal. In der Folge stieß der Rettungswagen noch mit

Weiterlesen »
Polizei

Verkehrsunfall mit Flucht in Alt-Saarbrücken / Zeugenaufruf

Saarbrücken (ots) – In der vergangenen Nacht um 01:10 Uhr wurde der PI Saarbrücken-Stadt eine in Alt-Saarbrücken im Bereich des Kreisverkehrs bei der ZF auf der Fahrbahn liegende, bewusstlose männliche Person gemeldet. Vor Ort stellte sich heraus, dass ein 52-jährige Mann aus Frankreich bereits am Vortag gegen 18:00 Uhr im besagten Bereich mit dem Fahrrad unterwegs war, als er von

Weiterlesen »