Kategorie: Polizeinachrichten Merzig

Brand zweier Doppelhaushälften in Merzig-Merchingen

Merzig (ots) – Am Sonntag, den 09.08.2020 kam es gegen 16:17 Uhr wurde über Notruf ein Brand eines Hauses in Merchingen gemeldet. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte vor Ort schlugen bereits die Flammen auf mehreren Quadratmetern aus dem Dachgeschoss des zweigeschossigen Einfamilienhauses, welche kurz darauf auf das linksseitig angebaute Gebäudedach übergriffen. Die

Polizei

Schwerer Verkehrsunfall auf der L 158

Merzig (ots) – In der Nacht zu Freitag, gegen 03:40 Uhr, ereignete sich auf der Landstraße 158, zwischen Mettlach und „Kleiner Potsdamer Platz“, ca. 300 Meter vor der Abfahrt nach Brotdorf, ein schwerer Verkehrsunfall. Ein Streifenwagen der Polizeiinspektion Merzig befuhr die L 158 in Fahrtrichtung Losheim als den Beamten ausgangs einer

Versuchter Wohnungseinbruchsdiebstahl in Mettlach-Weiten

Mettlach (ots) – In der Nacht zu Mittwoch, gegen 02:40 Uhr, wurde versucht, in ein freistehendes Einfamilienhaus in Weiten, Luxemburger Straße einzubrechen. Der oder die Täter begaben sich zur Gebäuderückseite, wo sie mit einem Stein die Doppelglasscheibe des Kellerfensters einwarfen. Durch lautes Bellen des im Anwesen befindlichen Hundes fühlten sich die

31-jähriger leistet mehrfach Widerstand

Mettlach (ots) – In der Nacht zu Donnerstag, gegen 02:50 Uhr, wurde der Polizeiinspektion Merzig ein Wildunfall auf der L 158 bei Mettlach gemeldet. Nach Auskunft des Anrufers sei seine Frau die Unfallbeteiligte, er begebe sich nun zu Fuß auf die Suche nach dem verletzten Wild. Im Rahmen der Sachverhaltsaufnahme beleidigte

Aktuelles von der Polizei

Zwei Fälle von versuchtem Enkeltrick in der Gemeinde Beckingen

Beckingen (ots) – Am Mittwoch, 29.07.2020 wurden bei der Polizeiinspektion Merzig zwei Sachverhalte beanzeigt, bei welchen den Geschädigten am Telefon eine finanzielle Notlage vorgetäuscht wurde, um betrügerisch Geld zu erlangen. In beiden Fällen wurden die Geschädigten misstrauisch und verständigten die Polizei. Die erste Tat ereignete sich gegen 12:30 Uhr, in Düppenweiler.

Polizei

Polizeibekannter Mann leistet Widerstand in der Merziger Innenstadt

Merzig (ots) – Am gestrigen Abend, gegen 21:08 Uhr, wurde der Polizeiinspektion Merzig ein psychisch auffälliger Mann in der Innenstadt von Merzig gemeldet. In der Poststraße stellten die Beamten dann den polizeibekannten 47-jährigen fest, der sich dort lediglich mit Unterhose und Polo-Shirt bekleidet aufhielt und laut schreiend gegen eine Schaufensterscheibe schlug.

Aktuelles von der Polizei

33-jähriger Autofahrer begeht mehrere Verkehrsstraftaten

Merzig (ots) – Mehrere Verkehrsstraftaten verübte ein 33-jähriger Autofahrer am Montagabend, gegen 22:15 Uhr, in Merzig. Als Fahrer eines Mazda fiel der Mann zunächst einer Streifenwagenbesatzung auf, als er mit stark überhöhter Geschwindigkeit die Straße Am Viehmarkt befuhr und die polizeilichen Anhaltesignale missachte. Bei der anschließenden Flucht verunfallte er im Rotensteiner

Täterfestnahme nach Diebstahl aus Restaurant

Merzig (ots) – Am Samstag, 25.07.2020, gegen 06:20 Uhr, teilte ein aufmerksamer Zeuge der Polizeiinspektion Merzig mit, dass ein ca. 60 Jahre alter Mann soeben ein Restaurant in der Trierer Straße in Merzig durch die offenstehende Eingangstür betreten habe. Wenig später habe die Person das Objekt verlassen und hierbei Gegenstände in

Aktuelles von der Polizei

Beißvorfälle mit Hunden

Merzig (ots) – Postbote durch Hundebiss verletzt Am gestrigen Mittwoch, 10:30 Uhr, wurde in Merzig, Waldstraße, ein Postbote von einem Hund gebissen. Der junge Mann war gerade dabei die Post zuzustellen, als er auf dem Privatgrundstück von einem größeren Mischlingshund angesprungen und gebissen wurde. Aufgrund der Bissverletzung musste der Mann in

Polizei

Einbruch in das Ausflugslokal „Huthaus“

Beckingen (ots) – In der Zeit von Samstag, 18.07.2020, 22:00 Uhr bis Sonntag, 19.07.2020, 10:40, wurde in das bekannte Ausflugslokal „Huthaus“, am historischen Kupferbergwerk Düppenweiler eingebrochen. Bislang unbekannte Täter hebelten hierzu die Eingangstüren im Erdgeschoss und im Obergeschoss auf und konnten so in das Objekt einsteigen. Nachdem die Räumlichkeiten nach Wertgegenständen

Versuchter Tageswohnungseinbruchsdiebstahl in Perl-Besch

Perl (ots) – Am Samstagabend, gegen 20:30 Uhr, ereignete sich im Perler Ortsteil Besch, Gartenstraße, ein versuchter Tageswohnungseinbruchsdiebstahl. Nach bisherigem Ermittlungsstand stiegen zwei Personen durch eine unverschlossene Kellertür in das Wohnanwesen ein, wo sie im Kellergeschoss versuchten die Verbindungstür zum Erdgeschoss aufzuhebeln. Nachdem dies misslang, nahmen sie von der weiteren Tatausführung

Wanderer durch Kühe überrannt und verletzt

Beckingen (ots) – Am frühen Nachmittag des 16.07. kam es zu einem Unglücksfall in Beckingen-Düppenweiler, als ein 67-jähriger Mann aus Nordrhein-Westfalen im Zuge einer Wanderung auf dem Litermont Sagenweg eine Viehweide überqueren wollte. Der Wanderer war dort mit seinem angeleinten Hund unterwegs, als er zwischen laufende Kühe geriet und von den

Polizei

Tageswohnungseinbruchsdiebstahl in Mettlach-Bethingen

Mettlach (ots) – Im Mettlacher Ortsteil Bethingen, Odilienstraße, wurde am gestrigen Sonntag, in der Zeit von 18:30 – 19:00 Uhr, in ein Einfamilienhaus eingebrochen. Durch Eintreten der Terrassentür verschafften sich die Täter Zutritt zum Anwesen und durchsuchten die Zimmer nach Wertgegenständen. Bei der Tatausführung wurden die Einbrecher von den Anwohnern gestört,

Polizei

Großeinsatz für Rettungskräfte nach Meldung über gekentertes Boot auf der Mosel

Perl (ots) – Am Montag Abend, 22.06.2020, gegen 23:00 Uhr kam es zu einem Großeinsatz für Polizei, die freiwillige Feuerwehren der Löschbezirke der Gemeinde Perl sowie für das THW Perl/Obermosel. Vorausgegangen war eine Mitteilung bei der Leitstelle in Luxemburg über die Sichtung eines kenternden Bootes auf der Mosel im Bereich der

Präparierte Fleischstücke im Beckinger Park aufgefunden – Polizei Merzig bittet um Zeugenhinweise

Merzig (ots) – Am Donnerstag, 04.06.2020, 22:40 h, wurde die Polizeiinspektion Merzig über ausgelegte Lyoner-Stücke im Beckinger Park und dem dortigen REWE-Parkplatz verständigt. Diese seien mit Rasierklingen präpariert. Als die Polizeibeamten den Sachverhalt aufnahmen, stellte sich heraus, dass die Lyoner-Stücke bereits um 13:00 h vorgefunden wurden. Die mit Rasierklingen bestückten Fleischwurststücke

Polizei

Raubüberfall am 13.05.2020 in Merzig, Saarleinpfad; Polizei sucht Hinweise zu aufgefundener roter Schirmmütze

Merzig (ots) – Im Zusammenhang mit dem Raubüberfall vom 13.05.2020 in Merzig, Saarleinpfad und der Pressemitteilung der PI Merzig vom 14.05.2020 konnte die Polizei zwischenzeitlich eine rote Schirmmütze sicherstellen, die möglicherweise dem Täter zugeordnet werden kann. Die Polizeiinspektion Merzig sucht Zeugen, die Angaben zu der Person machen können, welche in der

Polizei

Festnahme eines Serienstraftäters

Beckingen (ots) – Einem Verkehrskommando ist am 11.05.2020, gegen 21:30 Uhr in Beckingen ein Fahrzeug aufgefallen, an welchem gestohlene Kennzeichen angebracht waren. Der zu kontrollierende Fahrzeugführer mißachtete die Anhaltesignale, er flüchtete und verursachte zwei Verkehrsunfälle. Bei dem zweiten Verkehrsunfall verletzte sich der Fahrzeugführer selbst, er wurde nach Erstversorgung in eine Klinik

Polizei

Raub am Saarleinpfad in Merzig

Merzig (ots) – Am Abend des 13.05.2020 gegen 20:20 Uhr bewegte sich eine junge Frau über den Saarleinpfad in Merzig. Sie ging aus Richtung Stadtpark kommend über den Leinpfad in Richtung Besseringen. Der Frau fiel auf, dass ihr ein Mann mit einem gewissen Abstand folgte. Etwa in Höhe der Schiffsanlegestelle wurde

Polizei

Unfallzeugen gesucht

Merzig (ots) – Am vergangenen Samstag wurde die rechte Seitenwand eines PKW, der nachmittags an der Ladestation auf dem Parkplatz des Christian-Kretschmar-Platzes an der Merziger Post zum Laden der Elektrobatterie geparkt wurde, durch einen anderen Verkehrsteilnehmer beschädigt. Dieser entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Merzig unter der

Dreiköpfige Bande begeht zwei Diebstähle/Trickdiebstähle

66663 Merzig-Ballern, 66693 Mettlach (ots) – Durch zwei kurz aufeinanderfolgende Handlungen entwendeten eine bislang unbekannte, organisierte Tätergruppierung im Wasgau Markt in Mettlach und Merzig-Ballern je einen 3- stelligen Bargeldbetrag. Nach dem Einkauf von diversen Konsumartikeln lenkten die Täter die Bediensteten während des Zahlungsvorganges derart ab, dass es ihnen gelang Geld aus

Mehrere Diebstähle aus unverschlossenen Pkw und Diebstahl eines Rollers in Merzig

Merzig (ots) – In der Nacht von Samstag auf Sonntag, den 26.04. kam es in der Stadt Merzig zu mehreren Diebstählen aus unverschlossenen Pkw. Es kann davon ausgegangen werden, dass der/die Täter sich durch die Straßen bewegten, die Verschlusssituation abgestellter Fahrzeuge überprüften um dann bei Vorfinden eines unverschlossenen Fahrzeuges vorhandene Wertgegenstände

Polizei

Sachbeschädigung am Gemeinschaftshaus der Kirchengemeinde Besseringen

Merzig-Besseringen (ots) – Vermutlich in der Nacht zu Samstag, den 25.04.2020, wurden durch bislang unbekannte Täter mehrere Glasscheiben im Eingangsbereich des Gemeinschaftshauses der Kirchengemeinde Besseringen in der Pastor-Krayer-Straße mittels Kieselsteinen eingeworfen. Es ist ein Sachschaden in Höhe von ca. 2500EUR entstanden. Hinweise zu den Tätern sind der Polizei bislang nicht bekannt.

Polizei

Zeugen nach Verkehrsunfall gesucht

Merzig (ots) – Am Vormittag des vergangenen Dienstag, 14. April, kam es auf dem Parkplatz am Fellenbergzentrum in Merzig, Einfahrt Wilhelmstraße, zu einem Verkehrsunfall, bei dem sich der Fahrer des verursachenden Pkw unerlaubt von der Unfallstelle entfernte. Den Ermittlungen zufolge touchierte das unbekannte Fahrzeug beim Ein- oder Ausparken einen daneben stehenden

Polizei

Polizei Merzig sucht Geschädigten

Merzig (ots) – Am Sonntag, dem 05.04.2020, wurde die Polizei Merzig darüber informiert, dass auf einem Verbindungsweg zwischen der „Kleine Mühlenstraße“ und „An den Feldmühlen“ in Merzig eine hölzerne Spendenbox aufgefunden wurde. Die mit einem Vorhängeschloss gesicherte Box ist 30x20x15 cm groß und wurde aufgebrochen und geleert. Es erscheint wahrscheinlich, dass

Brand zweier Doppelhaushälften in Merzig-Merchingen

Merzig (ots) – Am Sonntag, den 09.08.2020 kam es gegen 16:17 Uhr wurde über Notruf ein Brand eines Hauses in Merchingen gemeldet. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte vor Ort schlugen bereits die Flammen auf mehreren Quadratmetern aus dem Dachgeschoss des zweigeschossigen Einfamilienhauses, welche kurz darauf auf das linksseitig angebaute Gebäudedach übergriffen. Die

Polizei

Schwerer Verkehrsunfall auf der L 158

Merzig (ots) – In der Nacht zu Freitag, gegen 03:40 Uhr, ereignete sich auf der Landstraße 158, zwischen Mettlach und „Kleiner Potsdamer Platz“, ca. 300 Meter vor der Abfahrt nach Brotdorf, ein schwerer Verkehrsunfall. Ein Streifenwagen der Polizeiinspektion Merzig befuhr die L 158 in Fahrtrichtung Losheim als den Beamten ausgangs einer

Versuchter Wohnungseinbruchsdiebstahl in Mettlach-Weiten

Mettlach (ots) – In der Nacht zu Mittwoch, gegen 02:40 Uhr, wurde versucht, in ein freistehendes Einfamilienhaus in Weiten, Luxemburger Straße einzubrechen. Der oder die Täter begaben sich zur Gebäuderückseite, wo sie mit einem Stein die Doppelglasscheibe des Kellerfensters einwarfen. Durch lautes Bellen des im Anwesen befindlichen Hundes fühlten sich die

31-jähriger leistet mehrfach Widerstand

Mettlach (ots) – In der Nacht zu Donnerstag, gegen 02:50 Uhr, wurde der Polizeiinspektion Merzig ein Wildunfall auf der L 158 bei Mettlach gemeldet. Nach Auskunft des Anrufers sei seine Frau die Unfallbeteiligte, er begebe sich nun zu Fuß auf die Suche nach dem verletzten Wild. Im Rahmen der Sachverhaltsaufnahme beleidigte

Aktuelles von der Polizei

Zwei Fälle von versuchtem Enkeltrick in der Gemeinde Beckingen

Beckingen (ots) – Am Mittwoch, 29.07.2020 wurden bei der Polizeiinspektion Merzig zwei Sachverhalte beanzeigt, bei welchen den Geschädigten am Telefon eine finanzielle Notlage vorgetäuscht wurde, um betrügerisch Geld zu erlangen. In beiden Fällen wurden die Geschädigten misstrauisch und verständigten die Polizei. Die erste Tat ereignete sich gegen 12:30 Uhr, in Düppenweiler.

Polizei

Polizeibekannter Mann leistet Widerstand in der Merziger Innenstadt

Merzig (ots) – Am gestrigen Abend, gegen 21:08 Uhr, wurde der Polizeiinspektion Merzig ein psychisch auffälliger Mann in der Innenstadt von Merzig gemeldet. In der Poststraße stellten die Beamten dann den polizeibekannten 47-jährigen fest, der sich dort lediglich mit Unterhose und Polo-Shirt bekleidet aufhielt und laut schreiend gegen eine Schaufensterscheibe schlug.

Aktuelles von der Polizei

33-jähriger Autofahrer begeht mehrere Verkehrsstraftaten

Merzig (ots) – Mehrere Verkehrsstraftaten verübte ein 33-jähriger Autofahrer am Montagabend, gegen 22:15 Uhr, in Merzig. Als Fahrer eines Mazda fiel der Mann zunächst einer Streifenwagenbesatzung auf, als er mit stark überhöhter Geschwindigkeit die Straße Am Viehmarkt befuhr und die polizeilichen Anhaltesignale missachte. Bei der anschließenden Flucht verunfallte er im Rotensteiner

Täterfestnahme nach Diebstahl aus Restaurant

Merzig (ots) – Am Samstag, 25.07.2020, gegen 06:20 Uhr, teilte ein aufmerksamer Zeuge der Polizeiinspektion Merzig mit, dass ein ca. 60 Jahre alter Mann soeben ein Restaurant in der Trierer Straße in Merzig durch die offenstehende Eingangstür betreten habe. Wenig später habe die Person das Objekt verlassen und hierbei Gegenstände in

Aktuelles von der Polizei

Beißvorfälle mit Hunden

Merzig (ots) – Postbote durch Hundebiss verletzt Am gestrigen Mittwoch, 10:30 Uhr, wurde in Merzig, Waldstraße, ein Postbote von einem Hund gebissen. Der junge Mann war gerade dabei die Post zuzustellen, als er auf dem Privatgrundstück von einem größeren Mischlingshund angesprungen und gebissen wurde. Aufgrund der Bissverletzung musste der Mann in

Polizei

Einbruch in das Ausflugslokal „Huthaus“

Beckingen (ots) – In der Zeit von Samstag, 18.07.2020, 22:00 Uhr bis Sonntag, 19.07.2020, 10:40, wurde in das bekannte Ausflugslokal „Huthaus“, am historischen Kupferbergwerk Düppenweiler eingebrochen. Bislang unbekannte Täter hebelten hierzu die Eingangstüren im Erdgeschoss und im Obergeschoss auf und konnten so in das Objekt einsteigen. Nachdem die Räumlichkeiten nach Wertgegenständen

Versuchter Tageswohnungseinbruchsdiebstahl in Perl-Besch

Perl (ots) – Am Samstagabend, gegen 20:30 Uhr, ereignete sich im Perler Ortsteil Besch, Gartenstraße, ein versuchter Tageswohnungseinbruchsdiebstahl. Nach bisherigem Ermittlungsstand stiegen zwei Personen durch eine unverschlossene Kellertür in das Wohnanwesen ein, wo sie im Kellergeschoss versuchten die Verbindungstür zum Erdgeschoss aufzuhebeln. Nachdem dies misslang, nahmen sie von der weiteren Tatausführung

Wanderer durch Kühe überrannt und verletzt

Beckingen (ots) – Am frühen Nachmittag des 16.07. kam es zu einem Unglücksfall in Beckingen-Düppenweiler, als ein 67-jähriger Mann aus Nordrhein-Westfalen im Zuge einer Wanderung auf dem Litermont Sagenweg eine Viehweide überqueren wollte. Der Wanderer war dort mit seinem angeleinten Hund unterwegs, als er zwischen laufende Kühe geriet und von den

Polizei

Tageswohnungseinbruchsdiebstahl in Mettlach-Bethingen

Mettlach (ots) – Im Mettlacher Ortsteil Bethingen, Odilienstraße, wurde am gestrigen Sonntag, in der Zeit von 18:30 – 19:00 Uhr, in ein Einfamilienhaus eingebrochen. Durch Eintreten der Terrassentür verschafften sich die Täter Zutritt zum Anwesen und durchsuchten die Zimmer nach Wertgegenständen. Bei der Tatausführung wurden die Einbrecher von den Anwohnern gestört,

Polizei

Großeinsatz für Rettungskräfte nach Meldung über gekentertes Boot auf der Mosel

Perl (ots) – Am Montag Abend, 22.06.2020, gegen 23:00 Uhr kam es zu einem Großeinsatz für Polizei, die freiwillige Feuerwehren der Löschbezirke der Gemeinde Perl sowie für das THW Perl/Obermosel. Vorausgegangen war eine Mitteilung bei der Leitstelle in Luxemburg über die Sichtung eines kenternden Bootes auf der Mosel im Bereich der

Präparierte Fleischstücke im Beckinger Park aufgefunden – Polizei Merzig bittet um Zeugenhinweise

Merzig (ots) – Am Donnerstag, 04.06.2020, 22:40 h, wurde die Polizeiinspektion Merzig über ausgelegte Lyoner-Stücke im Beckinger Park und dem dortigen REWE-Parkplatz verständigt. Diese seien mit Rasierklingen präpariert. Als die Polizeibeamten den Sachverhalt aufnahmen, stellte sich heraus, dass die Lyoner-Stücke bereits um 13:00 h vorgefunden wurden. Die mit Rasierklingen bestückten Fleischwurststücke

Polizei

Raubüberfall am 13.05.2020 in Merzig, Saarleinpfad; Polizei sucht Hinweise zu aufgefundener roter Schirmmütze

Merzig (ots) – Im Zusammenhang mit dem Raubüberfall vom 13.05.2020 in Merzig, Saarleinpfad und der Pressemitteilung der PI Merzig vom 14.05.2020 konnte die Polizei zwischenzeitlich eine rote Schirmmütze sicherstellen, die möglicherweise dem Täter zugeordnet werden kann. Die Polizeiinspektion Merzig sucht Zeugen, die Angaben zu der Person machen können, welche in der

Polizei

Festnahme eines Serienstraftäters

Beckingen (ots) – Einem Verkehrskommando ist am 11.05.2020, gegen 21:30 Uhr in Beckingen ein Fahrzeug aufgefallen, an welchem gestohlene Kennzeichen angebracht waren. Der zu kontrollierende Fahrzeugführer mißachtete die Anhaltesignale, er flüchtete und verursachte zwei Verkehrsunfälle. Bei dem zweiten Verkehrsunfall verletzte sich der Fahrzeugführer selbst, er wurde nach Erstversorgung in eine Klinik

Polizei

Raub am Saarleinpfad in Merzig

Merzig (ots) – Am Abend des 13.05.2020 gegen 20:20 Uhr bewegte sich eine junge Frau über den Saarleinpfad in Merzig. Sie ging aus Richtung Stadtpark kommend über den Leinpfad in Richtung Besseringen. Der Frau fiel auf, dass ihr ein Mann mit einem gewissen Abstand folgte. Etwa in Höhe der Schiffsanlegestelle wurde

Polizei

Unfallzeugen gesucht

Merzig (ots) – Am vergangenen Samstag wurde die rechte Seitenwand eines PKW, der nachmittags an der Ladestation auf dem Parkplatz des Christian-Kretschmar-Platzes an der Merziger Post zum Laden der Elektrobatterie geparkt wurde, durch einen anderen Verkehrsteilnehmer beschädigt. Dieser entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Merzig unter der

Dreiköpfige Bande begeht zwei Diebstähle/Trickdiebstähle

66663 Merzig-Ballern, 66693 Mettlach (ots) – Durch zwei kurz aufeinanderfolgende Handlungen entwendeten eine bislang unbekannte, organisierte Tätergruppierung im Wasgau Markt in Mettlach und Merzig-Ballern je einen 3- stelligen Bargeldbetrag. Nach dem Einkauf von diversen Konsumartikeln lenkten die Täter die Bediensteten während des Zahlungsvorganges derart ab, dass es ihnen gelang Geld aus

Mehrere Diebstähle aus unverschlossenen Pkw und Diebstahl eines Rollers in Merzig

Merzig (ots) – In der Nacht von Samstag auf Sonntag, den 26.04. kam es in der Stadt Merzig zu mehreren Diebstählen aus unverschlossenen Pkw. Es kann davon ausgegangen werden, dass der/die Täter sich durch die Straßen bewegten, die Verschlusssituation abgestellter Fahrzeuge überprüften um dann bei Vorfinden eines unverschlossenen Fahrzeuges vorhandene Wertgegenstände

Polizei

Sachbeschädigung am Gemeinschaftshaus der Kirchengemeinde Besseringen

Merzig-Besseringen (ots) – Vermutlich in der Nacht zu Samstag, den 25.04.2020, wurden durch bislang unbekannte Täter mehrere Glasscheiben im Eingangsbereich des Gemeinschaftshauses der Kirchengemeinde Besseringen in der Pastor-Krayer-Straße mittels Kieselsteinen eingeworfen. Es ist ein Sachschaden in Höhe von ca. 2500EUR entstanden. Hinweise zu den Tätern sind der Polizei bislang nicht bekannt.

Polizei

Zeugen nach Verkehrsunfall gesucht

Merzig (ots) – Am Vormittag des vergangenen Dienstag, 14. April, kam es auf dem Parkplatz am Fellenbergzentrum in Merzig, Einfahrt Wilhelmstraße, zu einem Verkehrsunfall, bei dem sich der Fahrer des verursachenden Pkw unerlaubt von der Unfallstelle entfernte. Den Ermittlungen zufolge touchierte das unbekannte Fahrzeug beim Ein- oder Ausparken einen daneben stehenden

Polizei

Polizei Merzig sucht Geschädigten

Merzig (ots) – Am Sonntag, dem 05.04.2020, wurde die Polizei Merzig darüber informiert, dass auf einem Verbindungsweg zwischen der „Kleine Mühlenstraße“ und „An den Feldmühlen“ in Merzig eine hölzerne Spendenbox aufgefunden wurde. Die mit einem Vorhängeschloss gesicherte Box ist 30x20x15 cm groß und wurde aufgebrochen und geleert. Es erscheint wahrscheinlich, dass