Mittwoch: Dringende Straßenbauarbeiten an Brücke Sinnerthal | Regio-Journal


Mittwoch: Dringende Straßenbauarbeiten an Brücke Sinnerthal

Werbung

Am Mittwoch, den 16. Dezember 2020, wird der Landesbetrieb für Straßenbau (LfS) ab 7:00 Uhr dringende Straßenbauarbeiten an einer Brücke (Bauwerk 1635) der B 41 im Bereich Sinnerthal (Landkreis Neunkirchen) durchführen.

Da eine erhebliche Verkehrsgefahr von den Schäden ausgeht ist eine kurzfristige Reparatur der Schäden erforderlich.

Der Verkehr wird dazu einspurig mit einer Ampel an der Baustelle vorbeigeführt.

Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis 22:00 Uhr am Mittwoch, den 16.12.2020, an. Die Dauer der Arbeiten wird dabei durch die erforderliche Auskühlzeit des Straßenbelags vorgegeben. Witterungsbedingt können sich die Arbeiten noch kurzfristig verschieben.

Der LfS rechnet aufgrund der Verkehrsbelastung nur mit geringen Behinderungen. Den Verkehrsteilnehmern wird empfohlen, auf die Verkehrsmeldungen im Rundfunk zu achten und etwaige Störungen bei der Routenplanung zu berücksichtigen.





Bildquellen:

  • Straßenbau: Bildrechte beim Autor

Werbung