Landeshauptstadt Saarbrücken erhält finanzielle Unterstützung vom Innenministerium für die Umgestaltung der Burbacher Saarwiesen

Das Innenministerium hat der Landeshauptstadt Saarbrücken einen Bewilligungsbescheid für eine Bedarfszuweisung in Höhe von 92.457 Euro für die Umgestaltung der Burbacher Saarwiesen erteilt.

Medieninfo vom:
PressRelease vom
07.09.2022
| Ministerium für Inneres, Bauen und Sport
| Kommunen, Inneres

Landeshauptstadt Saarbrücken erhält finanzielle Unterstützung vom Innenministerium für die Umgestaltung der Burbacher Saarwiesen

Das Innenministerium hat der Landeshauptstadt Saarbrücken einen Bewilligungsbescheid für eine Bedarfszuweisung in Höhe von 92.457 Euro für die Umgestaltung der Burbacher Saarwiesen erteilt.

„Es freut mich, dass wir für dieses besondere Projekt eine finanzielle Förderung zur Verfügung stellen können. Die Landeshauptstadt hat mittels verschiedener Bürgerbeteiligungsmöglichkeiten wie Abstimmungen und Workshops Probleme und Wünsche der Bürgerinnen und Bürger vor Ort gesammelt, um sie in die ämterübergreifende Maßnahmenplanung einfließen zu lassen. Damit hat sie ein vorbildliches gezeigt, wie gelungene Bürgerbeteiligung bei Projektmaßnahmen aussehen kann“, bekräftigt Innenminister Reinhold Jost.

Im Wesentlichen sind an den Saarwiesen strukturelle Maßnahmen vorgesehen, darunter die Installation von Strom- und Wasseranschlüssen, die Erneuerung der Treppenanlage, die Anlage neuer Wegeverbindungen und die Ergänzung der Infrastruktur, beispielsweise durch das Aufstellen größerer Abfallbehälter und von Fahrradbügeln.
Medienansprechpartner

Katrin ThomasPressesprecherin

E-Mail:

presse@innen.saarland.de

Tel:
+49 681 501-2102

Fax:
+49 681 501-2234

Franz-Josef-Röder-Str. 21
66119 Saarbrücken


QuelleSaarland.de



Bildquellen

  • Großes entsteht im kleinen: Saarland.de

Das könnte Ihnen auch gefallen: