L 140 – Straßenbauarbeiten unter Vollsperrung zwischen Ortsausgang Bous und Schwalbach „Papiermühle“

Der Landesbetrieb für Straßenbau (LfS) wird ab Montag, dem 17. Oktober, Straßenbauarbeiten zwischen dem Ortsausgang Bous bis Schwalbach „Papiermühle“ (Landkreis Saarlouis) durchführen.

Medieninfo vom:
PressRelease vom
12.10.2022
| Landesbetrieb für Straßenbau
| Verkehr, Straße

L 140 – Straßenbauarbeiten unter Vollsperrung zwischen Ortsausgang Bous und Schwalbach „Papiermühle“

Der Landesbetrieb für Straßenbau (LfS) wird ab Montag, dem 17. Oktober, Straßenbauarbeiten zwischen dem Ortsausgang Bous bis Schwalbach „Papiermühle“ (Landkreis Saarlouis) durchführen.

Baumaßnahme

Betroffen ist zunächst die Strecke zwischen dem Ortsausgang Bous (Sandgrube Gebr. Arweiler) und dem Kreisverkehr Bous am Abgang L 344 nach Griesborn. Im weiteren Bauablauf ist zudem vorgesehen die freie Strecke auf der L 344 zwischen Bous und Griesborn zu ertüchtigen. Die Länge der Gesamtmaßnahme beläuft sich auf ca. 2,9 km.

Bauabschnitte

Für die Durchführung der Arbeiten sind insgesamt vier Bauabschnitte vorgesehen:
1. Bauabschnitt: L 140, Ortsausgang Bous (Sandgrube Gebr. Arweiler) bis Kreisverkehr Bous am Abgang L 344 nach Griesborn2. Bauabschnitt: L 140, Kreisverkehr Bous am Abgang L 344 nach Griesborn bis Schwalbach „Papiermühle“3. Bauabschnitt: L 344, Kreisverkehr Bous (L 140) bis ca. 200 m vor Ortseingang Griesborn4. Bauabschnitt: Ertüchtigung Kreisverkehr L 140 / Abgang L 344
L 140 zwischen Ortsausgang Bous und Schwalbach „Papiermühle“ / L 344 zwischen Bous und Ortseingang Griesborn Foto: LVGL / LfS

Aufgrund der Fahrbahnbreite und der aktuellen „Technischen Regel für Arbeitsstätten, Anforderungen an Arbeitsplätze und Verkehrswege auf Baustellen im Grenzbereich zum Straßenverkehr ASR A5.2“ ist eine halbseitige Verkehrsführung auf den Streckenabschnitten L 140 und L 344 nicht möglich. Die Ertüchtigung muss deshalb unter Vollsperrung erfolgen.

Umleitung

Die Umleitung führt den Verkehr entlang der L 140, B 51, L 139 und L 344 über Ensdorf, Schwalbach und Griesborn zurück nach Bous. Die Gegenrichtung verläuft entsprechend umgekehrt.

Umleitung L 140 – Straßenbauarbeiten zwischen Ortsausgang Bous und Kreisverkehr Abgang L 344 Griesborn Foto: LVGL / LfS

Der LfS wird im Laufe der Maßnahme und zu gegebener Zeit über die weiteren Baufortschritte informieren.

Verkehrsstörungen

Der LfS rechnet mit Verkehrsstörungen. Den Verkehrsteilnehmern wird empfohlen, auf die Verkehrsmeldungen im Rundfunk zu achten, etwaige Störungen bei der Routenplanung zu berücksichtigen und angemessene Fahrzeit auf der Umleitungsstrecke einzuplanen.
Medienansprechpartner

Damian MüllerBaukoordination und Öffentlichkeitsarbeit

E-Mail:

info@lfs.saarland.de

Tel:
+49 6821 100-0

Fax:
+49 (6821) 100-203

Peter-Neuber-Allee 1
66538 Neunkirchen


QuelleSaarland.de



Bildquellen

  • Großes entsteht im kleinen: Saarland.de

Das könnte Ihnen auch gefallen: