Hohe Auszeichnung verdienter Bergmänner bei der Zentralen Barbarafeier

Großes entsteht im kleinen
Großes entsteht im kleinen, Bild: Saarland.de

Bei der Zentralen Barbarafeier der RAG und der saarländischen Bergbauvereine überreichte Ministerpräsidentin Anke Rehlinger am Freitag, 25. November, in der Primshalle in Schmelz den Bundesverdienstorden an vier verdiente Bergmänner.

Medieninfo vom:
PressRelease vom
25.11.2022
| Staatskanzlei
| Bergbau

Hohe Auszeichnung verdienter Bergmänner bei der Zentralen Barbarafeier

Bei der Zentralen Barbarafeier der RAG und der saarländischen Bergbauvereine überreichte Ministerpräsidentin Anke Rehlinger am Freitag, 25. November, in der Primshalle in Schmelz den Bundesverdienstorden an vier verdiente Bergmänner.

In ihrer Ansprache erinnerte die saarländische Regierungschefin an die Bedeutung des Bergbaus für das Saarland. Rehlinger: „Der Bergbau ist Teil der saarländischen Identität. Er hat in der Vergangenheit vielen Menschen Arbeit und ihren Familien ein sicheres Einkommen gegeben. Dem Bergbau verdanken wir Wohlstand und einen großen Teil unserer Infrastruktur. Die Krise im Bergbau hat uns aber auch gelehrt, in schwierigen Zeiten zusammenzuhalten, Herausforderungen gemeinsam zu bewältigen und mit Zuversicht nach vorne zu schauen. Deshalb ist das Erinnern an unsere vom Bergbau geprägte Geschichte gerade in der heutigen schwierigen Zeit besonders wichtig, denn es zeigt, dass wir gemeinsam Großes schaffen können und der Einsatz für andere die Gesellschaft zusammenhält.“

Anschließend überreichte Ministerpräsidentin Anke Rehlinger die Bundesverdienstmedaille an vier verdiente Persönlichkeiten, die sich seit vielen Jahren bei der Gasschutzwehr engagieren. Ihnen sprach sie ihren besonderen Dank und Anerkennung aus. Dem Landesverband der Bergmanns-, Hütten- und Knappenvereine dankte sie abschließend für sein unermüdliches Engagement um eine lebendige Erinnerungskultur und für das Ausrichten der Barbarafeier 2022.
Medienansprechpartner

Julian LangeRegierungssprecher

E-Mail:

medien@staatskanzlei.saarland.de

Tel:
+49 681 501-1127

Am Ludwigsplatz 14
66117 Saarbrücken


QuelleSaarland.de