128 neue positive Covid-19-Infektionen im Saarland

Aktuelle Meldungen zum Sars-Cov-2-Virus im Saarland
Aktuelle Meldungen zum Sars-Cov-2-Virus im Saarland
Die Zahl der im Saarland mit dem Coronavirus infizierten Personen steigt weiter an. Heute wurden 128 positive Covid-19-Tests gemeldet. Aktuell gelten 536 Menschen als "aktiv infiziert".

Die Zahl der jemals mit dem Coronavirus infizierten Personen ist im Saarland auf 4040 angestiegen. Das sind 128 Infektionen mehr als gestern. Aktuell werden 24 Personen stationär behandelt, 10 von ihnen intensivmedizinisch.

Die Zahl der als Genesen geltenden Personen liegt bei 3327.

Die Zahl der Todesfälle, die mit Covid-19 in Verbindung stehen bleibt bei derzeit 177 Personen und ist damit seit 28.09.2020 stabil. (Stand: 14.10.2020).

Derzeit gelten die Landkreise Neunkirchen (Inzidenz: 79,4), St. Wendel (Inzidenz: 119,53) und Merzig-Wadern (Inzidenz: 51,3) als Risikogebiet. Die Inzidenz im Saarpfalz-Kreis liegt bei 32,2, im Regionalverband Saarbrücken bei 27,1 und im Landkreis Saarlouis bei 32,94.

Verteilung der bisher positiv getesteten Fälle

  • 1511 Regionalverband Saarbrücken
  • 558 Saarpfalz-Kreis
  • 808 Personen Kreis Saarlouis
  • 319 Kreis St. Wendel
  • 471 Kreis Neunkirchen
  • 371 Kreis Merzig-Wadern

Neuinfizierte nach Landkreis

  • Regionalverband Saarbrücken: 29 Neuinfizierte
  • Saarpfalz-Kreis: 12 Neuinfizierte
  • Landkreis Saarlouis: 31 Neuinfizierte
  • Landkreis St. Wendel: 26 Neuinfizierte
  • Landkreis Neunkirchen: 20 Neuinfizierte
  • Landkreis Merzig-Wadern: 10 Neuinfizierte

Dieser Datenstand basiert auf Daten, die bis zum 14.10.2020, 18:00 Uhr von den Gesundheitsämtern des Saarlandes sowie den saarländischen Krankenhäusern geliefert wurden.

Werbung