Polizei
| Bild: Polizeiinspektion Kirchheimbolanden

Pressemeldung der Polizeiinspektion Neunkirchen für den Zeitraum 19.06.2020 bis 21.06.2020

Polizeiinspektion Neunkirchen (ots) – Einbruchsdiebstahl in Ellenfeldstadion Neunkirchen

Im Tatzeitraum vom 18.06.2020 bis 19.06.2020 UT begaben sich bislang unbekannte Täter an das Ellenfeldstadion in Neunkirchen. Dort überstiegen sie das Tor zum Tribüneneingang Block A/B und begaben sich über die Tribüne an einen kleinen Verkaufs- Imbissstand, welcher sich unterhalb des Daches, im Block B befindet. Im weiteren Verlauf verschafften sich die Täter Zutritt zum dortigen Imbiss und verschmutzten das Innere mutwillig mit Mayonnaise. Zudem bedienten sich die Täter an dort gelagerten Erfrischungsgetränken. Letztendlich wurde eine Propangasflasche entwendet. Die Täter flüchteten im Anschluss von der Tatörtlichkeit. Der Schaden liegt im mittleren dreistelligen Bereich. Täterhinweise bitte an die Polizeiinspektion Neunkirchen, Tel.: 06821-2030

Tageswohnungseinbruch in Spiesen-Elversberg

Am 20.06.2020 kam es in Spiesen-Elversberg zu einem Tageswohnungseinbruch. Demnach begaben sich die bislang unbekannten Täter im Tatzeitraum zwischen 11:30 Uhr und 14:15 Uhr über den frei zugänglichen Garten hinter das Anwesen der 80-jährigen Geschädigten und hebelten die Terrassentür auf. Danach begaben sich die Täter in das Obergeschoss und durchwühlten sämtliche Schränke und Schubladen. Entwendet wurde eine kleine Menge an Schmuck. Im Anschluss verließen die Täter das Tatanwesen über den Einstiegsweg. Der Schaden liegt etwa im unteren vierstelligen Bereich. Täterhinweise bitte an die Polizeiinspektion Neunkirchen, Tel.: 06821-2030

Quelle: Hier lesen
Original verfasst durch: Polizeiinspektion Neunkirchen

Information:
Bei dem Text handelt es sich um eine Pressemeldung der zuständigen Polizeibehörde. Der Text wurde durch unsere Redaktion nicht bearbeitet oder verändert.