Deutsch Deutsch Français Français English English
Polizei
Polizei

Potpourri an Drogen bei Polizeikontrolle festgestellt

Werbung
 

Losheim (ots) – Am vergangenen Sonntag, gg. 23:15 Uhr, führten Polizeibeamte aus Wadern in der Haagstraße in Losheim eine Personenkontrolle durch. Auf dem Gelände der ARAL-Tankstelle hielt sich ein 18jähriger aus Losheim auf, der nach Ansprechen, einen völlig apathischen Eindruck machte. Die Reaktion wies auch den vorangegangenen Genuss von Betäubungsmittel hin. Bei der Durchsuchung des 18jährigen fanden die Polizeikräfte neben unterschiedlichen Mengen von Marihuana, Haschisch und Amphetamin auch die typischen Konsumutensilien in einem mitgeführten Kulturbeutel. Nach der Kontrolle wurde er nach Hause gefahren und in die Obhut des Vaters übergeben.

Den Heranwachsenden erwartet nun eine Strafanzeige wg. eines Verstoßes nach dem Betäubungsmittelgesetz.

Quelle: Hier lesen
Original verfasst durch: Polizeiinspektion Nordsaarland

Information:
Bei dem Text handelt es sich um eine Pressemeldung der zuständigen Polizeibehörde. Der Text wurde durch unsere Redaktion nicht bearbeitet oder verändert.

Ähnliche Artikel

Bildquellen