Deutsch Deutsch Français Français English English
Polizei
Aufsitzrasenmäher | Bild: Polizeiinspektion Kirchheimbolanden

Polizei zieht betrunkenen Autofahrer ohne Führerschein aus dem Verkehr

Saarlouis (ots) – Am frühen Samstagmorgen des 02.05.2020 kontrollierten Polizeibeamte der Polizeiinspektion Saarlouis in Saarlouis-Roden einen 25-jährigen Fahrzeugführer aus dem Landkreis Saarlouis. Im Rahmen der Fahrzeugkontrolle stellten die Polizeikräfte fest, dass der Fahrzeugführer unter erheblicher alkoholischer Beeinflussung stand und nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis war. Das genutzte Fahrzeug führte er weiterhin unbefugt in Unkenntnis des verantwortlichen Fahrzeughalters.

Die Polizei ließ dem Fahrer eine Blutprobe entnehmen und leitete mehrere Strafverfahren ein.

Quelle: Hier lesen
Verfasst durch: Polizeiinspektion Saarlouis

Information:
Bei dem Text handelt es sich um eine Pressemeldung der zuständigen Polizeibehörde. Der Text wurde durch unsere Redaktion nicht bearbeitet oder verändert.