Polizei
| Bild: Polizeiinspektion Kirchheimbolanden

Pkw auf dem Gelände eines Autohauses in Homburg aufgebrochen

Homburg (ots) – Bislang unbekannter Täter verschaffte sich am 13.06.2020, gegen 00:30 Uhr, Zugang zu dem umfriedeten Gelände eines Autohauses in der Saarbrücker Straße. Dort brach er einen zum Verkauf ausgestellten, hochwertigen Pkw der Marke Audi (Neuwert im sechsstelligen Bereich) auf. Als hierauf die akustische Alarmanlage des Fahrzeuges auslöste, wurde der Täter vermutlich gestört und von der weiteren Tatbegehung abgehalten. Er entfernte sich ohne Diebesgut von der Tatörtlichkeit.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können oder sonstige Beobachtungen zum Tatzeitpunkt gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Homburg (Tel. 06841-1060) in Verbindung zu setzen.

Quelle: Hier lesen
Verfasst durch: Polizeiinspektion Homburg

Information:
Bei dem Text handelt es sich um eine Pressemeldung der zuständigen Polizeibehörde. Der Text wurde durch unsere Redaktion nicht bearbeitet oder verändert.



Stadtauswahl