Werbung
Toyota Red Deal
Aktuelles von der 1. Mannschaft der Spvgg Quierschied
Aktuelles von der 1. Mannschaft der Spvgg Quierschied

Philipp Klein wechselt nach Bildstock

Abwehrspieler Philipp Klein hat die Spvgg. Quierschied verlassen. Am Montag teilte Philipp der sportlichen Leitung mit, seinen Heimatverein in Richtung Hellas Bildstock verlassen zu wollen. Bereits am Dienstag unterschrieb er dort einen Amateurvertrag, wodurch der Wechsel sofort gültig wurde. Die sportliche Leitung um Kai Berrang und Christian Meiser bedauert diesen Abgang: „Wir halten Philipps Reaktion nach nur 3 Spielen für überstürzt und sind enttäuscht. Philipp war drei Jahre lang eine zuverlässige Stütze des Saarlandliga-Teams und war auch für die laufende Saison fest eingeplant. Ausgerechnet die heiße Phase der Vorbereitung verpasste er allerdings urlaubsbedingt. Hinzu kommt der Umstand, dass er aus zeitlichen Gründen künftig nicht mehr alle Trainingseinheiten wahrnehmen kann. Spielerwechsel zu diesem denkbar ungünstigen Zeitpunkt stellen den abgebenden Verein natürlich vor eine große Herausforderung. Nicht nur deshalb bedauern wir Philipps Abgang sehr. Mit ihm verlässt uns ein „Quierschder Bub“, der auch Teil der Aufstiegsmannschaft der Saison 2015/2016 war. Wir bedanken uns bei Philipp für seinen leidenschaftlichen Einsatz in den vergangenen Jahren und wünschen ihm für die Zukunft alles Gute.“


Information:

Bei diesem Text handelt es sich um eine Veröffentlichung der Spvgg. Quierschied, den Sie im Original hier nachlesen können. Der Text wurde unbearbeitet übernommen und spiegelt nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider. Auch wurde der Text nicht vor Veröffentlichung auf inhaltliche Korrektheit durch uns überprüft.

Pressemeldung verfasst von: Info

 

Ähnliche Artikel

Bildquellen