Özdemir sieht Habeck als „Gesicht der Grünen“ im Wahlkampf

Bundeslandwirtschaftsminister Cem Özdemir sieht Vizekanzler Robert Habeck (Grüne) als Aushängeschild seiner Partei für die kommende Bundestagswahl.

Bundeslandwirtschaftsminister Cem Özdemir sieht Vizekanzler Robert Habeck (Grüne) als Aushängeschild seiner Partei für die kommende Bundestagswahl. „Robert Habeck ist das Gesicht der Grünen im nächsten Bundestagswahlkampf“, sagte Özdemir „Ippen-Media“ am Donnerstag am Rande seiner Sommerreise durch Deutschland. „Ich werde alles tun, ihn tatkräftig dabei zu unterstützen, damit es ein starkes Wahlergebnis wird.“

Özdemir vermied es, von einer offiziellen Kanzlerkandidatur zu sprechen. „Alles Weitere müssen dann die betreffenden Leute in der Partei und Fraktion entscheiden“, sagte er. Der Ex-Grünen-Chef lobte Annalena Baerbocks frühzeitigen Verzicht auf eine Kanzlerkandidatur. „Es nötigt mir Respekt ab.“




Das könnte Ihnen auch gefallen:

Werbung