Die NKV startete in die neue Session | Bild: NKV Friedrichsthal
Die NKV startete in die neue Session | Bild: NKV Friedrichsthal

NKV Friedrichsthal startete in die Karnevalssession

Am 17.11.2018 begann für die NKV Friedrichsthal die neue Karnevals-session. Im vollbesetzten Lutherhaus herrschte eine gute Stimmung.

Nach dem gemeinsamen Essen startete um 20:11 Uhr die Narrensaison für die NKV. Den Gästen wurde von den verschiedenen Garden eine Kostprobe auf die bevorstehenden Veranstaltungen gewährt.

In diesem Jahr dreht sich alles um den Orient, die Besucher werden in das Land von 1001 Nacht entführt. Den Akteurinnen wurde zwischen den Programmpunkten der diesjährige Sessionsorden überreicht.

Zum ersten Mal allein auf der Bühne stand das Tanzmariechen Alina Fleischhauer. Sie meisterte diese Herausforderung mit Bravour.
Ebenso überraschend: Lara Westerbeck und Zoe Müller kombinierten ihre Hobbys, das Turnen und den Gardetanz zu einer akrobatisch-tänzerischen Darbietung. Die 15 Mädchen der Jugendgarde traten als orientalische Tänzerinnen auf.

Das neue Funkenmariechen, Anna-Lena Mager musste verletzungsbedingt noch pausieren. Nach rund eineinhalb Stunden war die Vorstellung vorerst beendet.

Termine

26.01.2019: Kartenvorverkauf 14:00 Uhr Gasthaus „Zum Heinz“
ab 29.01.2019: Vorverkauf Restkarten Salon Klär
16.02.2019: Kappensitzung, 20:11 Uhr Festsaal Rathaus
23.02.2019: Kappensitzung, 20:11 Uhr Festsaal Rathaus
02.03.2019 Faasenachtsumzug
03.03.2019: Kinderfastnacht, 14:30 Uhr, Festsaal Rathaus

Bildquellen:

  • NKV Session 2019: NKV Friedrichsthal / Markus Zimmer
X
Regio-Journal

Kostenfrei
Ansehen