Aktuelles von der Spvgg Quierschied 2
Aktuelles von der Spvgg Quierschied 2

Neuigkeiten Aktive

+++ Neuigkeiten Aktive – Verjüngungsprozess wird fortgesetzt +++

Beim gestrigen letzten Training der Saison 19/20 wurden mit Niko Culum (21) und Max Simonett (18) zwei weitere junge Neuzugänge präsentiert. Niko spielte bereits 2017 noch als A-Jugendspieler aus Saarbrücken kommend für die Wambe und wechselte danach zum FC Rastpfuhl. Dort bestritt er 48 Spiele in Verbands- und Saarlandliga. Er ist für die Defensive geplant. Max kommt von Hellas Bildstock ans Franzenhaus. Mit seinen 18 Jahren bestritt er in dieser Saison 14 Spiele (4 Tore) für den Verbandsligisten und ist im Angriff anzusiedeln. Robin Gehring (18, ohne Foto) kommt aus der A-Jugend des FC Homburg nach Quierschied. Er soll Aktiven Erfahrungen sammeln und spielt in der Innenverteidigung. Außerdem wird Luca Lambert (ohne Foto) aus unserer eigenen A-Jugend ab sofort zur 1. Mannschaft hochgezogen. Luca ist bereits seit Januar bei der Ersten mit dabei und zeigte in vielen Testspielen der Vorbereitung, dass wier hier ein tolles Talent in unseren Reihen besitzen. Luca wird in Ruhe aufgebaut, wird aber sicher schon in der neuen Runde Saarlandliga-Luft schnuppern. Er kann in Abwehr und Mittelfeld spielen. Torjäger Matthias Krauß (27, VfB Dillingen, ohne Foto) ist bereits länger als Neuzugang bekannt. Neu-Trainer Thomas Bettinger richtete gestern zum ersten Mal ein paar Worte vor versammelter Mannschaft, um sie nun noch einmal in Pause zu schicken und am 19. Juli zum Auftakt wieder begrüßen zu dürfen.

Auch in der 2. Mannschaft dürfen wir neue Spieler begrüßen. Max Mäs (21) kommt vom SC Friedrichsthal aus der Bezirksliga. Dort absolvierte er in dieser Spielzeit 16 Spiele und erzielte 2 Tore. Johannes Hell kommt vom SV Bardenbach. Der 25-jährige bestritt in dieser Runde 12 Partien in der Landesliga. Desweiteren stößt aus der eigenen A-Jugend Tobias Meiser (ohne Foto) mit zum Landesliga-Team. Tobi ist 18 Jahre und wurde bereits in der letzten Saison in das Team durch Training integriert. Die 2. Mannschaft absolviert am Samstag ihr letztes Training, den Wiederbeginn geben wir noch bekannt. In der kommenden Runde wird die Zwädd wie bereits länger bekannt von Manuel Dillenburger und seinem Co-Trainer Yannik Eiler trainiert.

Wir heißen alle Neuzugänge ganz herzlich Willkommen bei der Wambe ⚫⚪.

Wann die neue Saison wieder starten kann, ist offen. Sowohl von der Saarländischen Landesregierung als auch vom Saarländischen Fußballverband gab es bislang keine sicheren Signale, es wird weiter auf den September als Wiederbeginn gehofft.

Max Simonett.
Niko Culum.
Max Mäs (links), Johannes Hell und Neu-Trainer Manuel Dillenburger.

Information:

Bei diesem Text handelt es sich um eine Veröffentlichung der Spvgg Quierschied, den Sie im Original hier nachlesen können. Der Text wurde unbearbeitet übernommen und spiegelt nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider. Auch wurde der Text nicht vor Veröffentlichung auf inhaltliche Korrektheit durch uns überprüft.

Pressemeldung verfasst von der Spvgg Quierschied: Info

Bildquellen:

  • 44. Hoferkopfspiele – 21.06 – Die Konsorten: Petra Pabst
  • 44. Hoferkopfspiele – 21.06 – Die Konsorten: Petra Pabst
  • 44. Hoferkopfspiele – 21.06 – Die Konsorten: Petra Pabst


Stadtauswahl