Hammer, Nagel, Brett, Nagelbrett

Nagelbrett auf Elversberger Waldweg

Unbekannte versteckten auf einem Waldweg in der Nähe des Elversberger Friedhofs ein Holzbrett mit rostigen Nägeln. Die Nägel waren nach oben ausgerichtet und augenscheinlich mit einigen Ästen und Laub bedeckt, damit es schwer erkennbar wird.

Beliebter Weg für Radfahrer und Wanderer

Bei dem Pfad handelt es sich um einen beliebten Weg für Radfahrer und Fußgänger. Aufgrund der Beschaffenheit des Brettes und der Fundörtlichkeit war ein Schadensereignis durchaus im Bereich des Möglichen. Gleichwohl kam es glücklicherweise nicht zum einem Schadenseintritt jedweder Art.

Die Herkunft und der Grund des Auslegens an der Örtlichkeit sind gänzlich unklar. Ein absichtliches Platzieren kann nicht ausgeschlossen werden.

Die Polizei Neunkirchen und/oder der Polizeiposten Spiesen bitten um sachdienliche Hinweise. Tel.: 06821/203102

Bildquellen:

Ähnliche Beiträge

X
Regio-Journal

Kostenfrei
Ansehen