Rheinland-Pfalz: 18-Jähriger stirbt bei Verkehrsunfall

Auf einer Landstraße im Eifelkreis Bitburg-Prüm ist am Donnerstagvormittag ein Mann bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen.

Der 18-jährige Pkw-Fahrer war auf der L 5 mit einem entgegenkommenden Lkw kollidiert, teilte die Polizei mit. Der Mann wurde dabei in seinem Fahrzeug eingeklemmt – er verstarb noch an der Unfallstelle.

Die genaue Unfallursache war zunächst unklar. Zur Klärung gab die Staatsanwaltschaft Trier ein Gutachten in Auftrag. Die Landstraße musste an der Unfallstelle vorübergehend voll gesperrt werden.





Werbung