Ukraine fürchtet Nachlassen der Solidarität

Der ukrainische Außenminister Dmytro Kuleba hat vor einer bröckelnden Solidarität mit seinem Land gewarnt.

Ein Zweifeln helfe nur Putin, sagte er dem Fernsehsender „Welt“. Der Außenminister bat die Deutschen darum, weiter an der Seite der Ukraine zu stehen.

„Stehen Sie mit der Ukraine gegen den gemeinsamen Feind. Die, die glauben, Putin greife nur die Ukraine an, liegen falsch.“ Denn Putin attackiere das gesamte Europa. „Hier macht er es mit Raketen und Panzern, und in Deutschland macht er es mit Energiepreisen, Inflation und Propaganda.“

Die „Verteidigung der europäischen Freiheit und des Wohlstandes“ sei „unsere gemeinsame Sache“, so Kuleba.



Das könnte Ihnen auch gefallen: